'Halt and Catch Fire' - Rückblick auf Staffel 4: Ein außergewöhnlicher Finallauf zeigt faszinierende Tricks mit der Zeit

Erika Doss / AMC



In „Halt and Catch Fire“ hat sich so viel geändert. Die Zukunft rast schneller als erwartet auf die vier Protagonisten der Serie zu. Die Macher Christopher Cantwell und Christopher C. Rogers haben im Handumdrehen vier Jahre lang Mutiny geschlossen - Cameron (Mackenzie Davis) und Donnas (Kerry Bishe) Start-up-Gaming-Unternehmen - und sich von Donna und Gordon (Scoot McNairy) scheiden lassen Joe (Lee Pace), der Ideengeber, in einen weltlichen Beratungs-Gig.

Aber das weißt du schon.



reddit Bildschirm Junkies

Der Zeitsprung gegen Ende der dritten Staffel markierte einen bedeutenden Schritt vorwärts (im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne), wie diese intime, menschliche Geschichte erzählt wird. Während der Sprung bemerkenswert ist, ist die Zeit der Schlüssel: Ob Cameron, Donna, Joe und Gordon weiterkommen, wie ein Sprung in die Konkurrenz mit einem neuen Stück Technik oder ein Rückstand - Momente zu verlieren, mit denen sie niemals zurückkommen können Ihr Mann, Ihre Frau, Ihre Kinder oder Ihre Freunde - die Charaktere in „Halt and Catch Fire“ arbeiten gegen eine unaufhaltsame Kraft. Und beginnend mit diesem Zeitsprung haben Cantwell und Rogers einen unmöglichen Code geknackt.



In der letzten Staffel läuft das AMC-Drama mit der Präzision von Schweizer Quarz. Das Tempo bewegt sich schnell, ohne dass sich Episoden jemals überstürzt fühlen. Es hat eine Höchstgeschwindigkeit erreicht, die den im übertragenen Sinne widersprüchlichen Titel der Serie in Frage stellt. Natürlich ist 'Halt and Catch Fire' nicht wörtlich als Titel oder Anwendung zu verstehen. Der Titel, der im Pilotversuch erklärt wurde, stammt von einer Eingabeaufforderung, die die Festplatte eines Computers in einen 'Race-Zustand' versetzte, in dem verschiedene Teile um die Kontrolle kämpften und nichts und niemanden das Kommando ließen.

Seit Joe HCF im Piloten getroffen hat, haben wir beobachtet, wie sie durcheinander geraten sind. In der Realität kann beides gleichzeitig geschehen: Sie können auf einmal anhalten und vorwärts gehen. Diejenigen, die durch das Leben glühen, können seine besten Teile übersehen, und diese vier haben die Kerze an beiden Enden angezündet. Diese Konsequenzen wurden mit dem Zeitsprung in Staffel 3 klarer, aber in Staffel 4 wurden sie immer deutlicher, als die Serie auf eine Gruppe zusteuerte, deren interne Festplatten sie aufforderten, weiterzumachen, egal was passierte.

Zum Finale der dritten Staffel dekretierte Cameron das Versprechen der Zukunft als Lüge - 'eine weitere beschissene Version der Gegenwart'. Aber Joe fasste die Brillanz dessen, was 'Halt and Catch Fire' geworden ist, zusammen, indem er ihre Prämisse akzeptierte und dagegen argumentierte it: „Die Zukunft kann anders sein.“ Dort gibt es Hoffnung und Hoffnung mag sich wie eine Lüge anfühlen, aber sie ist unbestreitbar präsent, sobald Sie sie hereinlassen. Diese Charaktere sind süchtig nach Träumen, Hoffen und Streben nach dem, was als nächstes kommt, und nach der Serie Das Kreativteam hat immer beeindruckendere thematische Bindungen gefunden, um die Gefahr und Kraft dieses Lebensstils zu veranschaulichen.

Tom Petty Alice im Wunderland

Eine kunstvolle Sequenz eröffnet die vierte Staffel, in der die notwendigen Informationen aus drei Jahren Kampf und ohne das Übergewicht festgehalten werden. Donna ist so mächtig und kalkuliert wie eine unterwürfige und entgegenkommende Sekretärin, oh, vor so vielen Jahren. Joe und Gordon sind mit trivialem Streit fertig. Sie waren dort und sie sind bessere Männer dafür.

Romantik, Freundschaften, Kinder und Eltern sind alle in der Suche zerrissen. Jeder Charakter sieht, was seine Sucht kostet, aber er sieht auch, was gewonnen wurde und was könnten gewonnen werden. 'Halt and Catch Fire' fängt diese Anziehungskraft mit überraschender Stille ein. So viele Szenen sind nur ein oder zwei Personen in einem Raum. Oft reden sie, aber manchmal denken sie nur. So viel von der Show existiert in ihren Köpfen, und die Autoren sind unglaublich geduldig, wenn sie sie zeichnen. Zeit ist nur ein Konstrukt, das jeden Träumer ablenkt, aber niemals seinen Antrieb ändert.

Es ist jedoch Cameron, der das faszinierendste Rätsel bleibt. Mackenzie Davis 'rebellischer Programmierer ohne Grund ist zu einem maßgeblichen Störer geworden. Ihre Videospiele widersetzen sich den Trends und bauen zuversichtlich eine Vision auf, die nur Cameron sehen kann. Die anhaltende Frage sowohl für das Publikum als auch für Cameron ist, ob ihre aggressive Entscheidungsfindung die Scharfsinnigkeit einer Visionärin auf ihrem Gebiet oder die frustrierte Unreife eines jungen Menschen ist, der immer noch versucht, das Leben herauszufinden.

Die Besetzung bei SXSW im Jahr 2014

Daniel Bergeron

Nicole hat es geschafft

Davis macht das Urteilsvermögen dünn. Nachdenkliche Momente der Selbstreflexion und plötzlichen Inspiration sind schwer zu realisieren (trotz der Leichtigkeit, mit der die gesamte Besetzung sie konsistent aussehen lässt), und Davis verleiht Cameron eine Volatilität, die einen großartigen Ausdruck verleiht. Ihre Augen glitzern vor Schmerz oder Erregung, ähnlich, aber kontextuell akut. Ein langer Bogen in Episode 2 zeigt Cameron am Telefon. Unterstützt von einem intensiven Dialog, der auf dem Hintergrund jeder vorherigen Episode aufgebaut ist, verdient Davis die Auszeichnung, dass sie ihre Hälfte eines Zwei-Wege-Gesprächs allein in ihrem Hotelzimmer geführt hat. Ihre Reichweite ist bemerkenswert, ohne jemals zu schieben.

Doch so sehr 'Halt and Catch Fire' Sie einlädt, mit diesen Menschen zu leben und sich damit zufrieden zu geben, erfordert die Nutzung der Zeit die Anerkennung des Endes. Egal, ob es sich um die sich immer abzeichnende schwarze Todesfigur oder nur um die letzte Episode der Serie handelt, ein Ende rückt näher und „Halt“ weiß es. Die Zeitsprünge machen deutlich, dass die Macher sich bewusst sind, dass die Zeit knapp ist, und dass sie zu den guten Dingen gelangen möchten. der Kern der Sache.

Manchmal wird das durch Leute wie Bos, das von Fans favorisierte fünfte Rad (von Toby Huss ach so perfekt gespielt), vermittelt, der umso mehr auf sein Erbe aufmerksam wird und dies auch seinen jüngeren Freunden mitteilt. Andere Beispiele beruhen auf Überlegungen, wie Fehler der Vergangenheit Entscheidungen für die Zukunft plagen. Die letzte Staffel konzentriert sich jedoch nicht nur auf das, was übrig bleibt, sondern scheint auch darauf ausgerichtet zu sein, diese Charaktere als vorbereitet zu präsentieren. Ihr Wachstum in vier kurzen Jahreszeiten ist unermesslich und jetzt ist die Zeit gekommen, alles in sich aufzunehmen. die Lektionen anzunehmen und anzuwenden, bevor es zu spät ist.

Den Zuschauern wird empfohlen, dasselbe zu tun. Ihre Zukunft wird verbessert, indem Sie dies zu Ihrer Gegenwart machen.

Note: A-

'Halt and Catch Fire' Staffel 4 Premiere Samstag, 19. August um 21 Uhr. ET auf AMC.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser