Wunderschöne Poster-Debüts für Fassbinders 'World On A Wire'; Film wird in diesem Sommer wieder aufgelegt


Nach Jahren in einer Wildnis mit schwebendem Kopf hat die Kunst des Filmplakatdesigns in den letzten Jahren dank Criterion-Covers, einer Eigenarbeit von Kult-Designern wie Olly Mossund handwerkliche Einzelblätter für einmalige Vorführungen in Theatern wie dem Alamo Drafthouse und die New Beverly. So sehr, dass bestimmte Filmblogs mehr oder weniger minimalistischen Postern gewidmet zu sein scheinen. Ein neues Beispiel wurde gerade vorgestellt, um das baldige Wiederauftauchen eines vernachlässigten Bildes durch einen legendären Filmemacher zu fördern, und es ist ziemlich geschickt.



1973 Rainer Werner Fassbinder machte den epischen Zweiteiler “Weld Am Draht' (oder 'Welt auf Draht“) Für das deutsche Fernsehen ein Sci-Fi-Film über die Entstehung einer computer-simulierten Welt und die anschließende Empfindung der darin enthaltenen künstlichen Intelligenz. Aber der Film ist seitdem größtenteils verschwunden, er ist zur Legende geworden und hat nur durch das Vertauschen von Kopien durch Fassbinder und durch die Schwäche der Pisse überlebt Roland Emmerich-produziertes Remake “Der dreizehnte Stock. '

Aber letztes Jahr hat sich eine neue Restaurierung des Projekts bei der 2010 verbeugt Berliner Filmfestspiele, bevor sie eine DVD in Deutschland herausbrachten und im Melbourne International Film Festivalund im MoMA in New York, und Sie werden bald die Chance haben, sich selbst davon zu überzeugen Janus Films machen ein paar Abzüge des Bildes in Nordamerika für begrenzte Vorführungen im Sommer und Herbst. MUBI hat für das Projekt ein neues Poster des Designers uraufgeführt Sam Smith (wer war hinter einem ausgezeichneten Plakat für “Carlos'Letztes Jahr), und es ist sicherlich eines, das wir gerne an unserer Wand haben würden.



Zweifellos erinnernd an eines der besseren Einzelblätter der letzten Jahre, z Duncan Jones'Mond'(Ein Film, der Fassbinder selbst etwas zu verdanken hat), fasst das Design des Venn-Diagramms die parallelen Welten, die' World on A Wire 'darstellt, genau zusammen und erinnert uns zumindest daran, dass ein Klassiker von einem verloren gegangen ist Unsere Lieblingsfilmemacher werden in wenigen Wochen die Runde machen. Schauen Sie sich die Daten unten an, mit freundlicher Genehmigung der offiziellen Website des Films. Denken Sie jedoch daran, dass in naher Zukunft weitere Daten hinzugefügt werden, wenn dies nicht sofort angezeigt wird. Und probieren Sie mit dem Anhänger unten aus, was auf Sie zukommt.



17. und 19. Juni - Cinematheque Ontario, Toronto

24. bis 26. Juni - Pacific Cinematheque, Vancouver

22. Juli - 4. August - IFC Center, New York

29. Juli - 4. August - Roxie Theatre, San Francisco

19. und 20. August - LACMA, Los Angeles

10. & 11. September - Harvard Filmarchiv, Cambridge

16. - 22. September - Northwest Film Forum, Seattle

7. und 9. Oktober - Das Museum of Fine Arts, Houston






Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser