Golden Globes 2020 TV-Snubs und Überraschungen: 'Wenn sie uns sehen' und 'Watchmen' schließen aus

'Wächter', 'Wenn sie uns sehen', 'Euphorie'



HBO / Netflix

Während die Golden Globe-Nominierungen für 2020 genauso viele Überraschungen und Überraschungen boten wie üblich, stießen sie auch in guter und schlechter Weise auf die Unternehmenslinie.



Zum einen spielt die Hollywood Foreign Press Association immer noch gerne Kingmaker - „Unglaublich“ ist einer der größten Gewinner des Morgens (ebenso wie Netflix). Die limitierte Serie des Streaming-Giganten wurde mit vier Nominierungen ausgezeichnet, was ihn für die meisten TV-Shows in diesem Jahr bindet (zusammen mit „The Crown“ und „Chernobyl“). Kingmaker-Pflichten gingen über Serien hinaus und auch über Netzwerke hinaus. Apple TV + erlebte in seinen drei Nominierungen für „The Morning Show“ einen dringend benötigten Prestigeschub, während Hulu unerwartete Vorliebe für „Catch-22“ und „Ramy“ gewann - zwei Serien, bei denen die Hoffnungen auf eine Auszeichnung zuvor nicht aufkamen im Jahr.



Aber die 2020 Golden Globe Snubs sahen auch weiterhin einige unglückliche Muster. Auf der TV-Seite wurden gefeierte Serien mit Schwerpunkt auf afroamerikanischen Geschichten ignoriert, von „When They See Us“ bis zu „Watchmen“ und mehr. Auf der Filmseite ist dies ein weiteres Jahr ohne eine Frau, die als beste Regisseurin nominiert wurde. Weitere Informationen zu den aufregenden und fragwürdigen Entscheidungen in diesem Jahr finden Sie in der folgenden Liste.

Snubs

'Wenn sie uns sehen'

Nach dem Gewinn von zwei Emmys in 16 Nominierungen schien die limitierte Serie von Ava DuVernay die Golden Globes zu dominieren - großartige Kritiken, frühzeitige Erkennung, aber nicht zu frühzeitige Erkennung (wie bereits erwähnt, spielen die Globes gerne Königsmacher). Aber als die Nominierungen herauskamen, konnte nicht einmal Breakout, Fanfavorit und Emmy-Gewinner Jharrell Jerome ein Nicken landen. Es gibt ein Argument, dass die HFPA eine wichtige wahre Geschichte von Netflix gegen eine andere austauschte - „Unglaublich“ erhielt vier Nicken, während „Wenn sie uns sehen“ ausgeblendet war -, aber es gibt keine Entschuldigung dafür, dass Jerome aus dem Best-Actor-Rennen ausgeschlossen wurde.

'Wächter'

Der Comic-Fluch geht weiter. Selbst mit viel Lob, einem preisgekrönten Star in Regina King und einer äußerst teppichfreundlichen Besetzung im Allgemeinen konnten die „Watchmen“ von HBO die Golden Globes nicht knacken.

'Game of Thrones'

Niemals ein Favorit der Hollywood Foreign Press Association, hatte 'Game of Thrones' dennoch vier direkte Nominierungen für das beste TV-Drama erhalten - aber nicht in diesem Jahr. Nur Kit Harington wird das abgehende Fantasy-Epos bei den Golden Globes 2020 vertreten. Beschuldigen Sie das enttäuschende Ende, wenn Sie wollen, aber 'Game of Thrones' wurde hier nicht gut angenommen, bevor es die letzte Staffel überstanden hat.

'Euphorie'

Vielleicht war die Serie ein dunkles Pferd in der Kategorie 'Bestes Drama', aber Zendaya galt lange als Spitzenreiterin für ihre allgemein gelobte Wendung. Stattdessen stiegen beide Schauspieler von „The Morning Show“ ein - eine Aussage, die gilt, wenn man sich mehrere Leute von Farbkonkurrenten ansieht, die weggelassen wurden, von Zendaya über Regina King bis Mj Rodriguez.

'Pose'

Hat jemand 'Pose' gesagt? Der Ausbruch von Ryan Murphy im letzten Jahr konnte die Dynamik nicht aufrechterhalten, da Billy Porter sein zweites Nicken in Folge erhielt, die Serie jedoch vom Best Drama-Rennen ausgeschlossen wurde.

'Die Geschichte der Magd'

Ja, Hulus Prestige-Drama war förderfähig, und nein, es wurden keine Golden Globe-Nominierungen vergeben. Nach drei Nominierungen in Staffel 1 und zwei in Staffel 2 fiel Bruce Millers Adaption in Staffel 3 vom Plan - und wenn Elisabeth Moss keine Nominierung erhalten kann, weißt du, dass etwas schief gelaufen ist.

Jeremy Strong in „Nachfolge“

Graeme Hunter / HBO

Jeremy Strong, 'Nachfolge'

Ja, Brian Cox hat seine Nominierung als Bester Schauspieler und Kieran Culkin als Supporter erhalten, aber in einem Jahr, in dem viele dachten, „Succession“ würde die Kontrolle übernehmen, wurde überraschenderweise jeder Lieblings-Rapper vom Rennen ausgeschlossen.

Sarah Snook, 'Nachfolge'

Dies war ihr Jahr, ihre Saison und eine weitere Erinnerung daran, dass Sarah Snook unglaubliche Dinge im Fernsehen tut. Leider war Snook wahrscheinlich nicht auffällig genug, um die Aufmerksamkeit von Globes auf sich zu ziehen - ihre Bekanntheitsgrade liegen weit über allen anderen Kriterien.

'Veep'

Julia Louis-Dreyfus 'HBO-Komödie, eine weitere Emmy-Favoritin, die bei den Golden Globes nicht so beliebt ist, konnte in der letzten Staffel keine Magie aufbringen und konnte weder die Best Comedy Series noch die Best Actress nicken.

'Schitt's Creek'

Nach dem Einstieg in die Elite-Preisverleihung der Fernsehbranche konnte „Schitt’s Creek“ auch die HFPA-Wähler nicht umwerben. Naja. Die Emmys wissen, was los ist.

Ted Danson, 'Der gute Ort'

Die NBC-Komödie von Michael Schur hat im vergangenen Jahr die ersten beiden Nominierungen für Golden Globes erhalten und damit in der letzten Staffel den Tisch für mehr gedeckt. Leider sollte es nicht sein, da die himmlische Komödie ausgeblendet war. Ted Danson, unser Nationalschatz, hatte es besser verdient.

'Der Weg: Ein brechender schlechter Film'

Vince Gilligans 'Breaking Bad' -Nachfolge sah eine harte Konkurrenz aus zahlreichen limitierten Serien - die Golden Globes haben keine separate Kategorie 'Bester Fernsehfilm' -, aber viele erwarteten, dass die viel beachtete Fortsetzung stark herauskommen würde. Zumindest hätten sie es wettmachen können, dass sie Aaron Paul während des Rennens der Originalserie nie eine Trophäe (und nur eine Nominierung) geschenkt haben.

Emma Thompson, 'Jahre und Jahre'

Wenn Sie mich zwingen würden, eine Nominierung für 'Jahre und Jahre' oder 'Late Night' vorherzusagen, würde ich auf Thompsons übertriebene Wendung in der seltsamen HBO-Limited-Serie wetten. Amazon brauchte angesichts der Kassenprobleme seines Films definitiv mehr Anerkennung, aber 'Years and Years' fühlte sich einfach wie eine Show an, die mit einer zukunftsweisenden HFPA in Resonanz geraten würde.

Kathryn Hahn, „Frau Fletcher ”

Schade. Hahns hervorragende Leistung in Tom Perrottas HBO-Serie endete am Abend vor der Bekanntgabe der Nominierungen. Eine Nominierung wäre nicht nur verdient gewesen, sondern ein rechtzeitiges Geschenk für den Star.

Sterling K. Brown

Nicht nur, dass 'This Is Us' wieder von den Globes ausgeschlossen wurde - umso greller, als Susan Kelechi Watson die Nominierungen liest -, sondern auch, dass ihr leuchtender Star keinen Filmnicken für 'Waves' landete. Es ist, als hätte die HFPA ihn nach dem Gewinn im Jahr 2018 vergessen - aber wie?

Broadcast-Fernsehen

NBC, ABC, CBS, Fox, The CW und sogar PBS wurden von den Golden Globe-Nominierungen für 2020 ausgeschlossen. Keine einzige Show oder kein Schauspieler aus diesen Netzwerken hat den Schnitt gemacht, da die Dominanz des Streamings weiter steigt.

Merritt Wever und Toni Collette in 'Unglaublich'

Beth Dubber / Netflix

Überraschungen

'Catch-22'

Nachdem Hulu bei den Primetime Emmys so gut wie nichts mitbekommen hatte, holte er sich zwei Nominierungen aus den Golden Globes: Best Limited Series und Best Actor in einer Limited Series, Christopher Abbott. Der Regisseur und ausführende Produzent George Clooney war ein großer Befürworter von Abbott, was beim Wählen nicht schaden konnte.

Retter gibt diesen Film

'Unglaublich'

Die von der Kritik gepriesene Netflix-Limited-Serie hat sich nicht nur eine Nominierung im Hauptrennen gesichert, sondern es wurden auch alle drei Hauptdarsteller nominiert - Kaitlyn Dever und Merritt Wever in der Hauptrolle und Toni Collette in der Nebenrolle. Es ist schwer zu sagen, welche Leistung angesichts der starken Konkurrenz überraschender ist, aber es ist hervorragend, vier Nominierungen als limitierte Serie zu erhalten.

'Der Politiker'

Obwohl Ryan Murphys einstündige Netflix-Komödie angesichts ihres Schöpfers und ihrer Besetzung lange Zeit als Favorit von Globes galt, mussten die Führungskräfte des Streaming-Riesen erleichtert aufatmen, als sie sich einen Platz im harten Best-Comedy-Rennen schnappten Nick für Star Ben Platt.

'Die Morgenshow'

Ähnlich erwartet, aber bemerkenswert: Apple TV + begann mit drei Nominierungen, die Erzählung für „The Morning Show“ zu drehen, um die Show im Preisrennen am Leben zu erhalten und der neuen Streaming-Plattform ihre erste große Auszeichnung zu verleihen.

Rama Youssef, 'Rama'

Eine andere von den Emmys ignorierte Hulu-Serie, 'Ramy', erhielt vom HFPA eine Reaktion, die stark genug war, um zu hören, wie der Name seines Schöpfers und seines Stars am Montagmorgen bekannt gegeben wurde.

Andrew Scott, 'Fleabag'

Der heiße Priester hat endlich seine Schuld bekommen. Andrew Scott, der im Emmys abgelehnt wurde, baute auf der Grundlage einer Fleabag-Welle (und einiger solider Auftritte an anderer Stelle) auf, um die HFPA zu gewinnen. Wir freuen uns darauf, ihn und seinen Fuchs auf dem roten Teppich zu sehen.

Die 77. jährliche Verleihung der Golden Globe Awards findet am Sonntag, dem 5. Januar, in Los Angeles, CA, statt. Ricky Gervais wird zum vierten Mal Gastgeber sein. Die Auszeichnung wird von Dick Clark Productions - mit den ausführenden Produzenten Mike Mahan (CEO von DCP) und Adelman - in Zusammenarbeit mit der HFPA unter der Leitung des neu gewählten Präsidenten Lorenzo Soria produziert. Überprüfen Sie IndieWire für alle Ihre 2020-Prämien.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser