Gary Oldman, Gewinner des Golden Globe, hasste die 'bedeutungslose' Preisverleihung schon lange: 'Boykott the F * cking Thing'

Gary Oldman



David Fisher / REX / Shutterstock

auftauchen Charlie Bewertung

Gary Oldman gewann den ersten Golden Globe seiner Karriere in diesem Jahr, als er für seine gelobte Rolle als Winston Churchill in 'Darkest Hour' mit der Auszeichnung 'Bester Darsteller in einem Filmdrama' ausgezeichnet wurde. Der Schauspieler dankte dem Hollywood Die ausländische Presse nahm den Preis an, aber erst vor vier Jahren hat er die Organisation schlecht gemundet und die Menschen dazu ermutigt, die Golden Globes zu boykottieren. Ein 2014er Interview zwischen Playboy und Oldman wird nach dem Sieg des Schauspielers Globe viral und Oldman schießt gegen die Globen.

'[Es ist] ein bedeutungsloses Ereignis', sagte Oldman vor Jahren. „Die Hollywood Foreign Press Association macht Witze darüber, dass etwas passiert. Sie sind verdammt lächerlich. Es ist überhaupt nichts los. Es sind 90 Niemande, die einen Wichsen haben. '

'Alle betrinken sich und alle saugen an allen herum', fuhr er fort. „Boykottiere das verdammte Ding. Sagen Sie einfach, wir werden dieses dumme Spiel nicht mehr mit Ihnen spielen. Die Oscars sind anders. Aber es ist Showbiz. Es ist alles Showbiz. Das hört sich so an, als hätte ich saure Trauben oder so, nicht wahr? '

Das Playboy-Interview war kaum das einzige Mal, dass Oldman seine Abneigung gegen das Wissen der Öffentlichkeit über die Golden Globes äußerte. Bereits 2012 wurde Oldman mit dem Empire Award als bester Schauspieler ausgezeichnet, dank seines Auftritts in „Tinker Tailor Solider Spy“, der von den Golden Globes nicht mit einer Nominierung ausgezeichnet wurde. Oldman erzählte Berichten hinter den Kulissen, dass er sich darüber freute, dass Fans über den Empire Award gestimmt hatten, da dies bedeutete, dass er 'nicht politisch' war.

'Insbesondere spreche ich über die Globen', sagte er zu der Zeit. „Was ich denke, ist es, ehrlich zu dir zu sein. Es gibt immer ein bisschen davon, die Leute reden über den 'Sympathie-Gewinn' oder jemand bekommt etwas für seine Arbeit und nicht diese Rolle. Die Oscars und BAFTAs, die Abstimmung und all das ist ziemlich unkompliziert. Aber die Globes, die ausländische Presse, ist etwas ganz anderes. “

geteilt fallen wir film

Etwas sagt uns, dass Oldman nach dem Gewinn der Best Actor-Trophäe für 'Darkest Hour' heute wahrscheinlich nicht mehr so ​​ist.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser