Giancarlo Esposito: 'Ich würde bis zum Tod kämpfen, um Hannibal Lecter zu spielen'

'Ruf lieber Saul an.'



Nicole Wilder / AMC / Sony Pictures

Wenn Giancarlo Esposito in einer Fernsehshow zu sehen ist, ist dies manchmal eine der schönsten Überraschungen - etwa als Gus Fring mit 'Better Call Saul' in das 'Breaking Bad' -Filmuniversum zurückkehrte oder der zuvor unsichtbare Erzähler aus dem Schatten von auftauchte das Ende von 'Dear White People' Staffel 2. Aber die Geschichte, die hinter ihm steckt, um in 'Westworld' Staffel 2 einen Cameo-Auftritt zu machen, hat eine Verbindung zu einem ganz anderen Franchise: dem Hannibal Lecter-Vers.



Ich töte Riesen erklärt

Es ist seit 2018 bekannt, dass Sir Anthony Hopkins Giancarlo Esposito für 'Westworld' Staffel 2 vorgeschlagen hat, weil der erfahrene Schauspieler ein 'Breaking Bad' -Fan ist. Darüber hinaus sagte Esposito kürzlich zu IndieWire, dass Sir Anthony, bevor er den Job bei „Westworld“ bekam, glühend von mir sprach, als er gefragt wurde, wer eine andere Version von „Schweigen der Lämmer“ übernehmen sollte oder tun würde. Er erwähnte sofort meinen Namen und mein Lob gesungen. '



Und würde Esposito den berühmtesten Serienmörder der Fiktion spielen, sollte sich die Gelegenheit bieten? 'Machst du Witze mit mir?', Fragte er. „Ich würde darüber hinwegspringen - weil ich das Gefühl habe, dass [Hopkins] mit diesem besonderen Charakter neue Wege beschritten hat. Er war jemand, den Sie wirklich hassten, aber… in vielerlei Hinsicht war ich fasziniert von der Art, wie er diesen Charakter spielte. Ich dachte: 'Wow, da ist etwas sehr Verdrehtes los, aber an ihm gefällt dir etwas.' Und so lautet die Antwort ja, ja, ja. Ich würde bis zum Tod kämpfen, um das zu tun. “

'Ruf lieber Saul an.'

Betrieb Chromit Anhänger

Nicole Wilder / AMC / Sony Pictures Fernsehen

In dieser modernen Zeit bemerkte Esposito außerdem: „Die Menschen öffnen ihren Geist, um auf unterschiedliche Weise über Charaktere nachzudenken. Vor Jahren dachte ich: 'Hannibal Lecter, Mann, ich habe nicht einmal die gleiche Farbe wie er. Ich habe das Gefühl, dass in meiner Welt die Regeln der Meritokratie gelten.'

Es ist ein wesentlicher Unterschied zu den Anfängen seiner Karriere, als er für Vorsprechen und als Produzent und Casting-Agent tätig war. Wenn er nur seinen Namen [ausgesprochen „John Carlo“] gehört hatte, ging er davon aus, dass er weiß war und kein Farbiger. 'Wir befinden uns jetzt in einer anderen Welt, und ich denke, Sie möchten die beste Wahl für den kompliziertesten Schauspieler treffen, um die Rolle zu spielen. Und ich denke auf jeden Fall, dass ich diese Einrichtung habe, und ich bin dankbar und dankbar, dass sich die Branche in einer Weise geöffnet hat, in der dies möglich ist “, sagte er.

Esposito hatte Hopkins noch nie zuvor getroffen, als er am Set von 'Westworld' für seine Folge 'Ich habe an die Tür geklopft und ich wusste nicht einmal, dass er dort ein Reshoot macht. Und er verneigte sich vor mir und kam in meinen Wohnwagen und wir sprachen eine Stunde lang, bis sie an die Tür klopften und sagten: „Wir brauchen euch beide, bitte.“ Und Anthony sagte: „Nein, nein, wir sind noch nicht fertig . 'Es war also ein echtes Liebesfest im Backstage-Bereich, bevor ich überhaupt zur Kamera ging.' (IndieWire hat auch Hopkins um einen Kommentar gebeten.)

Josh Brolin Unendlichkeitskrieg

Giancarlo Esposito in 'Westworld'

HBO

Esposito ist derzeit sehr beschäftigt - im Moment arbeitet er an der fünften Staffel von 'Better Call Saul', und seine Arbeit in der vierten Staffel ist für die diesjährige Emmys qualifiziert. Außerdem ist die Figur von Hannibal Lecter im Moment in der Schwebe, nachdem das NBC-Drama „Hannibal“ mit Mads Mikkelsen in der Titelrolle abgesagt wurde. Es kommt jedoch nur halbjährlich zu Diskussionen darüber, dass Bryan Fuller seine kultige Lieblingsadaption für eine vierte Staffel wieder aufleben lässt. Aber hey, es ist 2019 und 'Deadwood' hat einen Abschlussfilm. Alles kann passieren.

In der Zwischenzeit macht es Esposito nichts aus, Menschen mit seiner Arbeit zu überraschen. 'Die Überraschung zu sein, ist für mich eine Ehre, nicht nur, weil ich an einen Ort komme, an dem die Leute meine Arbeit erkennen, sondern auch an einen Ort, an dem sie über den Tellerrand hinaus denken', sagte er. Esposito, der Hannibal Lecter spielt, könnte einige Leute überraschen. Aber wenn Sie Espositos knochenfrohes Werk als Gus Fring betrachten ... Die Charaktere sind sehr unterschiedlich. Es ist jedoch nicht schwer zu verstehen, wie Anthony Hopkins auf die Idee gekommen ist.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser