Garry Shandling, der die TV-Komödie mit 'The Larry Sanders Show' geändert hat, verstirbt im Alter von 66 Jahren

Garry Shandling, ein Schauspieler, der durch seinen toten Witz und seine Trockenheit jahrzehntelang zum Komiker wurde, ist laut LAPD heute nach einem „medizinischen Notfall“ verstorben.

Shandling hatte eine lange Karriere als Stand-up-Comedian, Autor und Darsteller in Film und Fernsehen, aber sein vielleicht nachhaltigstes Erbe wird die langjährige HBO-Komödie „The Larry Sanders Show“ sein, die in ihrer Darstellung ihrer Zeit voraus war der höchst dysfunktionalen Welt hinter den Kulissen einer Late-Night-Talkshow. 'Larry Sanders' lief sechs Saisons und legte die Messlatte für eine Komödie, wie sie in einer Premium-Kabelwelt aussah.

Im Laufe seiner Karriere erhielt Shandling 19 Emmy-Nominierungen und gewann 1998 für Outstanding Writing für eine Comedy-Serie. Er führte auch Regie bei mehreren Folgen von 'Larry Sanders' und schrieb und spielte in dem Film 'What Planet Are You From?'



In den letzten Jahren hatten sich seine Auftritte auf dem Bildschirm verringert. Shandlings letzte Ehre galt als zweifacher Senator Stern in 'Captain America: Winter Soldier', aber 2016 verbrachte er einige Zeit mit Jerry Seinfeld in einem Auto und holte sich Kaffee.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser