'Fullmetal Alchemist' -Rezension: Das Leben ist für Anime-Fans weiterhin schmerzhaft

Wenn Sie ein Anime-Fan sind, sind Sie es gewohnt, von Live-Action-Anpassungen Ihrer Lieblingsgeschichten enttäuscht zu werden. Netflix 'neue Version von 'Fullmetal Alchemist' scheint nicht anders zu sein, da die Rezensionen zu Fumihiko Soris Adaption bestenfalls gemischt sind. Wenn Sie bereit sind, noch einmal im Stich gelassen zu werden, lesen Sie weiter:

Horrorfilmregisseure

Richard Kuipers von Variety ist gemischt:

„Die größte Schwäche des Films besteht darin, die große Schuld, die Ed für das Schicksal seines jüngeren Bruders empfunden hat, nicht angemessen zu übermitteln. Dieses grundlegende emotionale Element wird erst dann richtig beachtet, wenn die Geschichte in vollem Gange ist, und kann dann nicht unter der Last des nicht inspirierten Dialogs und der nicht überzeugenden Leistung von Yamada mitschwingen. “



Ditto Kaori Shoji, der die Live-Action-Adaption für IGN rezensierte:

„Die Erzählung leidet oft an mangelnder Kohärenz und sequenzieller Aufteilung. Vielleicht, um die Ausbreitung einzudämmen, hat Sori sich entschieden, mit einer kleinen Gruppe von Auserwählten zusammenzuarbeiten, aber die Fans werden enttäuscht sein, dass Schlüsselfiguren fehlen, einschließlich der Nemesis Scar der Brüder und ihres Chefs King Bradley.

Scott Begos von Nerdist gibt ihm 2,5 gleichwertige Burritos, was ungefähr richtig klingt:

'Die gute Nachricht zum Live-Action-Film' Fullmetal Alchemist 'von Netflix und Warner Bros. ist, dass es Spaß macht, wenn es albern ist.' Die schlechte Nachricht ist, dass es dumm wird, wenn es versucht, ernst zu werden. Die gesamte Adaption von Regisseur Fumihiko Sori durchzieht einen jugendlichen Streifen, der die breite Komödie ankurbelt, sich aber jeden Moment absolut dagegen wehrt, tief und aufrichtig zu sein. “

Positiver ist der Excelsior Michael Alford II:

„Insgesamt wurde die Verkürzung von zwei Iterationen eines Anime auf erstaunliche Weise durchgeführt. Für diejenigen, die den Anime mochten und für diejenigen, die ihn noch nie gesehen haben, ist er definitiv ein Film, den man sich ansehen sollte. Es gibt etwas für ein großes Publikum. “

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser