Exklusiv: 'Wayward Pines' enthüllt das Make-up für ein Monster

über Youtube

Die zweite Staffel von FOXs 'Wayward Pines' ist tiefer in die Hintergrundgeschichte der menschlichen Aberrationen oder 'Abbies' eingegangen, die die Stadt terrorisieren. In einem exklusiven Clip enthüllt der Make-up-Effektdesigner Bill Terezakis den vierstündigen Prozess der Prothetik und des Make-ups, der in die Entstehung der Abbies einfließt.

Terezakis erklärt, dass er vorsichtig ist, die Abbies zu monströs zu machen: „Ich denke, wenn wir einen anderen Weg gehen würden, würden wir die Menschlichkeit der Charaktere verlieren, und das wird in Staffel 2 ganz offensichtlich und notwendig sein in gewissem Maße mit ihnen identifizieren zu können, und ich denke, Staffel 2 wird mehr ein Augenöffner dafür sein, warum diese Charaktere mehr auf der menschlichen Seite als auf der Monsterseite sind und warum sie tatsächlich zu Monstern wurden. “

Die heutige Folge 'Sound The Alarm' wird sich eingehender mit der Hintergrundgeschichte der Abbies befassen. Laut der offiziellen Inhaltsangabe „erinnert sich Rebecca an das erste Treffen mit Pilcher als Architekt und die Entstehung von Wayward Pines wird enthüllt. Theo ist schockiert von einem Geheimnis, das Rebecca ihm preisgibt. Teresa erzählt CJ und Adam, dass sie außerhalb der geschützten Mauern leben möchte, während Megan an der ersten weiblichen Abbie experimentiert, die gefangen genommen wurde. “

Schauen Sie sich unten den Clip „How to Make a Abbie“ an und fangen Sie mittwochs um 21:00 Uhr auf FOX „Wayward Pines“.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser