Emmy Rossum gibt in der siebten Staffel von 'Shamless' sein Regiedebüt

'Schamlos'



Show Time

Emmy Rossum wird in Staffel 7 von 'Shameless' ihr Regiedebüt geben. Laut The Hollywood Reporter wird die Schauspielerin hinter die Kamera treten, um die vierte Episode in der kommenden Staffel zu steuern.



Rossum spielt in der Serie Showtime auch Fiona Gallagher, die älteste Kinder- und Familienmatriarchin neben William H. Macy, die ihren Vater porträtiert. Ihre Folge soll voraussichtlich am Sonntag, den 23. Oktober ausgestrahlt werden.



LESEN SIE MEHR: Elizabeth Banks: Warum sie Mutterschaft anstelle von Regie gewählt hat ‘ Pitch Perfect 3 ’;

Am Ende der sechsten Staffel waren Fiona und Sean (Dermot Mulroney) auf dem Weg zu heiraten, bis Frank (Macy) ankam und bekannt gab, dass Sean immer noch Heroin konsumierte. Nachdem er endlich seinen Drogenkonsum eingestanden hatte, kämpfte Sean um das Sorgerecht für seinen Sohn. Die Lage verschlechterte sich, als Frank entführt und in den eiskalten Chicago River geworfen wurde.

Showtime hat die Show von Frühling auf Herbst verschoben, wodurch die Fans zwei Saisons im selben Kalenderjahr hatten. Staffel 7 der John Wells-Serie soll am Sonntag, den 2. Oktober, zurückkehren.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser