Exklusiver Trailer 'Don't Worry Baby': Vater und Sohn entdecken, dass einer von ihnen das Kind eines One Night Stand gezeugt hat

'Mach dir keine Sorgen, Baby'

Orion Pictures / FilmBuff

'Don't Worry Baby' folgt dem kämpfenden Fotografen Robert (John Magaro) und seinem Vater Harry (Christopher McDonald), als sie erfahren, dass beide einen One-Night-Stand mit der gleichen Frau, Sarah-Beth (Dreama Walker), hatten. Jahre später stellen sie fest, dass einer von ihnen der Vater von Sarah-Beths vierjähriger Tochter ist.



Während sie auf einen Vaterschaftstest warten, beschließen beide, väterliche Pflichten zu übernehmen, und lernen bald, ihre felsige Beziehung zu verbinden und zu verbessern. Der Film zeigt auch Tom Lipinski ('Anzüge') als Roberts Freund Lenny und Talia Balsam ('Verrückte Männer') als Roberts Mutter und Harrys Ex-Frau. Sehen Sie sich den exklusiven Trailer für den folgenden Film an.

LESEN SIE MEHR: Hier erfahren Sie, wie dieser Regisseur zum ersten Mal einen Spielfilm in New York City drehte

Der Film ist das abendfüllende Regiedebüt von Julian Branciforte, der zuvor in Antonio Campos ''Afterschool' mitgewirkt und die Kurzfilme 'The Necessary Defilement of Harry May Kline' und 'Christmas Pooch' gedreht hat.

Magaro war zuvor in Todd Haynes ''Carol' und Adam McKays 'The Big Short' zu sehen. Er ist auch ein wiederkehrender Charakter in 'Orange ist das neue Schwarz' und in dem CBS-Drama 'The Good Wife'. Er wird auch einer sein der Stars in Woody Allens bevorstehender Amazon-Serie. McDonald ist wohl am besten dafür bekannt, dass er in 'Happy Gilmore' den bösartigen Golfer-Shooter McGavin spielte, zusammen mit seinen Rollen in 'Requiem for a Dream', 'Thelma & Louise' und 'The Iron Giant'. Dreama Walker hatte eine Hauptrolle in der kurzlebige Sitcom „Vertraue dem B - in Apartment 23 nicht“; Sie hatte auch wiederkehrende Rollen in 'Gossip Girl' und 'The Good Wife'.

Branciforte sagte kürzlich zu IndieWire: „In New York City befasst sich mein erster Spielfilm mit der Komplexität der Beziehung zwischen Vater und Sohn, die um die Vaterschaft eines Kindes konkurrieren, das einer von beiden gezeugt hat. 'Don ’; t Worry Baby' ist eine Untersuchung oder, meine Vermittlung, was es bedeutet, erwachsen zu werden. Wie eine katastrophale Situation eine Familie entweder auseinanderreißen kann oder wie ich es sehe; einen neuen zusammenstellen.

'Don't Worry Baby' wurde letztes Jahr beim Sarasota Film Festival uraufgeführt. Es wird am 22. Juli in den Kinos und auf Abruf sein.

LESEN SIE MEHR: Casting: Milla Jovovich ist eine ‘ Überlebende ’; Lake Bell punktet mit A ‘ Coup ’; John Magaro ist ‘ ungebrochen ’; & Mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser