Disney Junior Jumpstarts 'Mickey und die Roadster Racers' für 2017

Disney gab heute bekannt, dass die Produktion der Zeichentrickserie weitergeht Mickey und die Roadster Racers, ein Autorennen-Abenteuer für Kinder im Vorschulalter mit Mickey Mouse und seinen Freunden: Minnie, Pluto, Goofy, Daisy und Donald.



Das Debüt ist für 2017 geplant Disney Junior Die Serie umfasst Kanäle und Programmblöcke auf der ganzen Welt und nimmt die „Sensational Six“ und ihre einzigartig personalisierten Fahrzeuge mit auf humorvolle, temperamentvolle Rennen rund um den Globus sowie Heimatstadtkapriolen in Hot Dog Hills. Die offizielle Ankündigung erfolgte heute von Nancy Kanter, Executive Vice President, Original Programming und General Manager, Disney Junior Worldwide.

Die Geschichten richten sich an die Kinder 2-7 und werden mit einer Kombination aus CG-Animation und Live-Action-Filmmaterial erzählt. Sie vermitteln soziale und emotionale Lektionen über Freundschaft, Teamwork und gute Sportlichkeit.



Das von Emmy nominierte kreative Talent für die Erfolgsserie von Disney Junior Jake und die Nimmerland-Piraten und Mickey Maus Klubhaus umfasst das Produktionsteam für Mickey und die Roadster Racers. Rob LaDuca ist Executive Producer, Mark Seidenberg ist Co-Executive Producer und leitender Story Editor und Thomas Hart ist Story Editor. Die Serie ist eine Produktion von Disney Television Animation.



Unten: Ein erster Blick auf den Animationsstil der Show:





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser