David Cross nennt 'Chip-Wrecked' die unangenehmste Erfahrung seiner Karriere

David Cross spricht über die zweite Staffel von 'Todd Margaret' und 'Arrested Development'

Als Komiker und Schauspieler David Cross nahm eine Rolle in “;Alvin und die Chipmunks, ”; Er erhielt endlose Kritik von Fans, die an die anti-autoritäre Haltung des Alterna-Comics gewöhnt waren. Seine einprägsame Antwort deutete darauf hin, dass er sich dessen bewusst war, wie es aussah, aber hey, Kinderfilme bezahlen die Rechnungen. Nun, es ist vier Jahre später und Cross erscheint inAlvin und die Chipmunks: Chip-WreckedEröffnung an diesem Wochenende. 'Ich bin vertraglich fertig', sagte er während der Pressekonferenzen für seine Fernsehsendung.Die zunehmend schlechten Entscheidungen von Todd Margaret. “„ Ich war vertraglich verpflichtet, drei zu machen, was ein bisschen Standard ist. “Aber jetzt ist sein Ausblick auf die Arbeit wesentlich weniger positiv.



'Dieser letzte Film war im wahrsten Sinne des Wortes die unangenehmste Erfahrung, die ich je in meinem Berufsleben gemacht habe', sagt er über 'Chip-Wrecked', in dem er seine Rolle als Plattengeschäftsführer Ian wiedergibt. Ohne Namen zu nennen, sagt er: „Es ist sicher zu sagen, dass ich nie wieder mit einigen dieser Leute zusammenarbeiten werde. Nicht die Schauspieler. Und der Regisseur [Mike Mitchell] war toll. Wir haben uns verstanden. Es gab allerdings ein paar Leute, aber es war einfach eine wirklich schreckliche, unangenehme Erfahrung. 'Das heißt nicht, dass die gesamte Erfahrung der Chipmunks für ihn verrottet war. 'Ich wurde in China anerkannt', sagt er und listet die Orte auf, an die Chipmunks ihn gebracht haben. „Ich wurde in einer winzigen Stadt in Mosambik wiedererkannt. In Simbabwe. Botswana. Es ist verrückt. '

Mulan Liu Yifei

Momentan konzentrieren sich die Cross-Energien auf Todd Margaret IFC Die von Cross kreierte Serie startet im Januar in die zweite Staffel. Es folgt Cross als Titelfigur, eine Führungskraft in einem Energy-Drink-Unternehmen, die auf eine Reihe unglücklicher persönlicher und beruflicher Rückschläge stößt. Die zweite Staffel beginnt damit, dass Margaret wegen einer Reihe von Verbrechen vor Gericht gestellt wird, obwohl jede Episode einen anderen Ansatz verfolgt. 'Es gibt jedes Mal einen anderen Dialog, der einen Eindruck davon gibt, was in der Folge passieren wird', sagt Cross. 'Die zweite Staffel beginnt mit Todd in einem Militärbunker in Nordkorea, der von bewaffneten Soldaten umgeben ist. Er hat die Hände über einen Atombombenknopf gehoben und sagt:' Ich weiß nicht, ob das eine so gute Idee ist Leute. '“

'Margaret' mischt das Bizarre und das Alltägliche in eine Reihe komplexer komödiantischer Handlungsstränge, obwohl Cross größtenteils froh ist, ohne Studiointerferenzen zu arbeiten. 'Sie haben mir nicht wirklich zu viele Notizen gemacht', sagt er über IFC. „Einige ihrer Anmerkungen zur Story-Struktur waren tatsächlich gut, was nicht immer der Fall ist. Sie würden Dinge sagen, und wir würden hin und her gehen, und ich würde sagen: „Willst du mich veräppeln? Es gibt keine Möglichkeit, dass ich das tue! Und irgendwann würden sie mich dazu bringen, mich durchzusetzen. “Aber das Kreieren, Produzieren, Schreiben und die Hauptrolle in seiner eigenen Serie haben ihm eine neue Wertschätzung für seine anderen Schauspieljobs verliehen. 'Es ist viel mehr Arbeit, aber am Ende des Tages ist es befriedigender', seufzt er glücklich. „Nicht, dass ich in anderen Dingen nicht stolz auf meine Arbeit bin, aber das Schreiben macht Spaß, das Schießen macht Spaß, das Bearbeiten macht Spaß. Ich liebe alle Aspekte davon, und sie erfüllen alle unterschiedliche [Interessen]. Es ermöglicht mir, das Schauspielern in anderen Berufen so zu behandeln, wie es von jedem Schauspieler angesprochen werden sollte, das heißt, dies ist wie ein bezahlter Urlaub. Sofern es nicht so etwas wie 'Alvin und die Chipmunks' ist, meckern Sie nicht darüber. Du bist so dankbar, dass du da bist, weißt du, sie füttern mich gut. Sie werden dafür bezahlt, Spaß zu haben. '

Cross spielt auch eine Rolle in der bevorstehenden Indie “Es ist ein DesasterDer Film folgt vier Paaren, die in einem Haus gefangen sind, während die Welt um sie herum untergeht. 'Das war eine verdammte Explosion', sagt er über den Microbudget-Indie, der die Hauptrolle spielt Julia Stiles, America Ferrera, und Erinn Hayes. „Das hat so viel Spaß gemacht. Zum Teil, weil es so ein Low-Budget-Film war. Und es waren wirklich nur ich und sieben andere Schauspieler. Es war eine wahre Liebesarbeit, ein winziges Budget. “

Im Film „In der Innenstadt gehen schmutzige Bomben hoch, man sieht es nicht, man hört es nur“, beschreibt Cross. „Sie hören Sirenen von Polizisten, Hubschrauber, Sie sehen einen Mann in einem Schutzanzug, und [die Charaktere] setzen einfach nicht zwei und zwei zusammen. Es ist eine sehr gesprächige, komödiantische Indie. Und es war ein Charakter, den ich nicht sehr oft spielen kann. Eine Art gerader Typ, der ein kleines Geheimnis hat, das am Ende enthüllt wird. '

Wenn es um 2012 geht, sind die meisten Leute natürlich bereit, mit Cross anzufangen. “Festgenommene Entwicklung. 'Er ist auch sehr aufgeregt, es sei denn, du bist es Mitchell Hurwitz, er weiß genau so viel wie du. Wenn er nach der Geschichte gefragt wird, kann er nur anbieten, dass ich nicht am Schreibprozess beteiligt bin. Wir haben noch einige Monate Zeit, um Skripte zu bekommen. “Laut Cross ist niemand in der Besetzung unterschrieben, aber jeder ist„ mündlich verpflichtet. Niemand will das Arschloch sein, das es für alle anderen ruiniert. Aber niemand will es tun, alle sind aufgeregt.

Was die meisten 'AD' -Fans nicht wissen, ist, dass Cross anscheinend einen der berüchtigten Bluth-Brüder gespielt hat. 'Als ich das Drehbuch las, war Tobias derjenige, bei dem ich ihn sofort bekam', sagt Cross. 'Ich sagte:' Ich weiß genau, wer dieser Typ ist, ich weiß, wie man ihn spielt. ' Ich war gerade nach neuneinhalb Jahren in LA nach New York gezogen. Ich war drei Jahre hier und dachte: „Mann, ich gehe nicht dorthin zurück.“ Und wir drehten vielleicht die zweite [Folge], und ich rief meine Freundin an und sagte ihr: „Das ist es Verdammt großartig, ich muss das machen. 'Also bin ich gleich da drauf gesprungen.'

Filmkritik singen

'Die zunehmend schlechten Entscheidungen von Todd Margaret' beginnt seine zweite Staffel am 6. Januar auf der IFC. In der Zwischenzeit können Sie mehr Cross bekommen, wenn 'Chip-Wrecked' diesen Freitag eröffnet.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser