Constance Wu ist ‘so verärgert’, nachdem ’Fresh Off the Boat’ für Staffel 6 erneuert wurde

Constance Wu bei den IndieWire Honours 2018 at No Name am 1. November 2018 in Los Angeles.



Todd Williamson für Variety

Galerie ansehen
82 Fotos

AKTUALISIERT: Constance Wu wird diesen Herbst einen Job haben, aber sie klingt nicht allzu glücklich darüber. Nach der Nachricht, dass ihre ABC-Comedy-Serie „Fresh Off the Boat“ zum sechsten Mal auf ABC zurückkehren wird, veröffentlichte der Star „Crazy Rich Asians“ am Freitagnachmittag eine Reihe von Twitter-Updates, die auf ihr Missfallen hinwiesen.

Ihre ersten Kommentare - 'So verärgert, dass ich jetzt buchstäblich weine.' Pfui. Fuck. 'Und' Fucking Hell '- gefolgt von einer Antwort auf eine Twitter-Followerin, die ihr zur Erneuerung der Show gratulierte:

AKTUALISIEREN: Über Wus Tweets hinaus kommentierte der Schauspieler, wie von TVLine berichtet, 'Dislike' im ABC-Instagram-Post, in dem er die Erneuerungsnachrichten ankündigte. Der 'Abneigen' -Kommentar wurde inzwischen gelöscht, ebenso wie die Antwort von Wu 'Nein, ist es nicht'. Wu postet die folgenden Folgemaßnahmen:

Das war kein Amoklauf, es war nur so, wie ich normalerweise rede. Ich sage viel ficken. Ich liebe das Wort. Sie machen viele Annahmen über das, was ich gesagt habe. Und nein, darum geht es nicht. Nein, es ist nicht ... worum es geht. Hör auf anzunehmen.

- Constance Wu (@ConstanceWu) 10. Mai 2019

In „Fresh Off the Boat“, das auf der Lebenserinnerung von Eddie Huang basiert, werden Wu und Randall Park als Eltern dargestellt, die drei Jungen in Orlando, Florida, großziehen. Die Serie wurde in diesem Jahr auf Freitags verschoben und verzeichnete in ihrem neuen Zeitfenster einen Ratingrückgang, schnitt aber für ABC immer noch anständig ab. Nach dem Zusammenschluss von Disney und Fox handelt es sich jetzt auch um eine Sendung, die vollständig im Besitz des Senders ist (es handelt sich um eine Produktion von 20th Century Fox Television).

Die Schöpferin der Serie, Nahnatchka Khan, verlässt die Show jedoch zum Ende der fünften Staffel, und Wu ist ebenfalls bereit, den Sprung in eine Filmkarriere zu wagen, die eine wichtige Rolle in Lorene Scafarias kommenden „Hustlers“ spielt “Und eine Option, die in der Fortsetzung von„ Crazy Rich Asians “erscheint.

IndieWire erkannte Wu auf unserer IndieWire Honors-Veranstaltung 2018 nach dem Erfolg von „Crazy Rich Asians“. Vor ihrer Breakout-Rolle in „Fresh Off the Boat“ war Wu 2011 in der Starz-Reihe „Sound of My Voice“ zu sehen 'Torchwood: Miracle Day' und Adult Swims 'Childrens Hospital'.

ABC hatte zum Freitagnachmittag keine Stellungnahme zu Wus Äußerungen. IndieWire hat auch die Vertreter von Wu um weitere Kommentare gebeten.

UPDATE 2: Wu ging erneut zu Twitter und behauptete, dass ihre früheren Tweets 'nicht rechtzeitig' waren und dass sie 'für die Erneuerung des FOTB so dankbar ist'.

Die heutigen Tweets waren dem rauen Tag auf den Fersen und hatten einen schlechten Zeitpunkt für die Nachricht von der Show. PLZ wissen, ich bin für FOTB-Erneuerung so dankbar. Ich liebe die Besetzung und Crew. Ich bin stolz, ein Teil davon zu sein. Für die Unterstützung aller Fans, danke und für alle, die meine beiläufige Verwendung des Wortes fuck-thank u ebenfalls unterstützen

- Constance Wu (@ConstanceWu) 11. Mai 2019



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser