'Brooklyn Nine-Nine' Darsteller und Crew unterstützten Stephanie Beatriz, als sie am Set Sexism abschaltete

Fuchs



Es ist nicht verwunderlich, dass Stephanie Beatriz, die Schauspielerin von „Brooklyn Nine-Nine“, keine Probleme hat, sich zu äußern, wenn das Verhalten eines Mannes eine Grenze überschreitet. In einem Interview mit Vulture teilten die Schauspielerin und die Verfechterin von LGBTQ kürzlich eine Anekdote, die vielen Frauen in Hollywood allzu vertraut sein wird, über einen älteren männlichen Schauspieler, der alle am Set „Schatz“, „Baby“ und „Baby“ nannte . (Beatriz hat den Namen des Schauspielers nicht geteilt). Beatriz beobachtet, wie er mit den anderen Frauen am Set interagiert, und wünscht sich, er würde sie einen Namen nennen, damit sie die Möglichkeit hat, zu antworten.

Star Trek Discovery s01e08

'Sicher genug, als wir das Set getroffen haben, hat er auf diese Weise mit mir gesprochen, und ich sagte:' Ich würde es wirklich vorziehen, wenn du mich bei meinem Namen nennst. 'Und er meinte:' Alles klar, Süße. 'Und dann Ich blieb stehen und sagte: „Nein. Ich meine es wirklich ernst. Ich bin nicht mein Schatz. Mein Name ist Stephanie, und ich möchte, dass Sie mich bei meinem tatsächlichen Namen nennen. «Er war ein bisschen älter, und ich glaube nicht, dass er daran gewöhnt war, dass jemand so mit ihm sprach, besonders nicht eine junge Frau.'



Es ist die Art von durchsetzungsfähiger Aussage, die viele Schauspielerinnen vielleicht nicht gerne machen, aber nach vielen Staffeln in der Show wusste Beatriz, dass ihr 'Brooklyn Nine-Nine' -Team sie zurück haben würde. Sie machte weiter:



„Aber das war unsere Show. Es ist unser Haus, und ich wollte ihn nicht in unser Haus kommen lassen und die Crew, die anderen Schauspieler und mich selbst nicht respektieren. Es war wirklich toll, dass ich mich dabei wirklich unterstützt fühlte. Alle um mich herum, der Regisseur an diesem Tag, die Crew, unsere Schöpfer, versammelten sich um mich und sagten: „Ja. Du hast das Richtige getan. Vielen Dank, dass Sie das Wort ergriffen und dafür gesorgt haben, dass Sie sich in Ihrem Arbeitsumfeld wohl gefühlt haben. '“

Filme von 2012

Beatriz spielt Detective Rosa Diaz in 'Brooklyn Nine-Nine', das kürzlich von Fox abgesagt wurde, bevor NBC es für eine sechste Staffel aufnahm. Beatriz ist bisexuell, was die Autoren der Serie dazu inspirierte, zwei vollständige Episoden Rosas bisexuellem Auftritt zu widmen. Gina Rodriguez spielte Rosas Liebesinteresse im Finale der fünften Staffel, das am Sonntag ausgestrahlt wurde. Lesen Sie hier das vollständige Interview mit Beatriz.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser