'Black Mirror' brachte Trent Reznors Segen, neun Zoll Nägel für die Miley Cyrus-Episode neu zu mischen

'Schwarzer Spiegel'



sexy b Filme

Netflix

Trent Reznor hat Hollywood bereits durch die Zusammenarbeit mit David Fincher geprägt, von seiner mit dem Oscar ausgezeichneten Partitur „The Social Network“ bis zu „Das Mädchen mit dem Drachentattoo“ und „Gone Girl“. Jetzt hat der Musiker seinen Stempel aufgedrückt auf 'Black Mirror'. Der Musiker erlaubte der neuesten Staffel von 'Black Mirror', berühmte Nine Inch Nails-Songs für die Miley Cyrus-Folge 'Rachel, Jack und Ashley Too' zu remixen. Cyrus 'Charakter, ein Popstar namens Ashley Oh, er singt peppigere Versionen solcher Reznor-Klassiker wie 'Head Like a Hole'. Charlie Brooker, der Erfinder von 'Black Mirror', hatte sogar die Erlaubnis, die Texte nach Bedarf zu ändern.

'Er hat es sofort verstanden', sagte Brooker bei einer Pressekonferenz über Reznor (via Billboard). „Es war per E-Mail und er war wirklich glücklich. Er wollte das Drehbuch sehen und ich musste seine Texte chirpy umschreiben. Ich bin nicht die beste Texterin der Welt, und es gibt einen Punkt, an dem sie singt. Ich bin begeistert von Ehrgeiz und Tatkraft. stattdessen ‘ Sie ’; werden bekommen, was Sie verdienen. ’; ”;

Mike Tyson tot

Brooker fügte hinzu: 'Er fand das alles sehr lustig.' Er fand die ganze dunkle Komödie sehr unterhaltsam. Es gibt viele dunkle Konzepte im Film und wir haben gerade eine kindische Subversion von ihnen genossen. “

Die Wahl der Songs von Nine Inch Nails für den Remix fügt sich in die allgemeine Geschichte von „Rachel, Jack und Ashley Too“ ein. Cyrus 'Ashley O hat es satt, ständig als über-positiver Popstar auftreten zu müssen. Die Figur hat eine nervösere, punkigere Seite ihrer Musikalität, die ihr Manager nicht zulässt, dass sie sich umarmt. Die Entscheidung von Brooker, Reznors dunkle Originallieder zu verwenden und sie mit positiveren Melodien und Texten zu überziehen, spricht direkt für Ashley O in der Folge.

Reznor hat zuletzt an den Filmen „Mid90s“ und „Bird Box“ für 2018 gearbeitet. Als Nächstes folgen für den Musiker die Partituren für zwei mit Spannung erwartete Filme: das Musikdrama „Waves“ von „Krisha“ von Regisseur Trey Edward Shults und Joe Wrights Sturz Thriller 'Die Frau im Fenster' mit Amy Adams. Reznor komponiert seine Partituren mit Partner Atticus Ross. Das Duo kümmert sich auch um die Musik für Damon Lindelofs kommende 'Watchmen' -Reihe auf HBO.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser