'Baby Driver': Edgar Wright will nicht, dass Kevin Spaceys Aktionen die großartige Arbeit der Crew trüben

Shutterstock



Edgar Wright hat mit „Baby Driver“ einige der besten Kritiken seiner Karriere erhalten, der in diesem Sommer in den USA zu seinem erfolgreichsten Film wurde und kürzlich vom National Board of Review zu einem der besten Filme des Jahres 2017 gekürt wurde. Wright hat mit Kevin Spacey an dem Film gearbeitet, aber er hat die sexuellen Belästigungen und Missbrauchsvorwürfe, denen der Schauspieler bis jetzt ausgesetzt ist, nicht kommentiert. In einem neuen Interview mit Entertainment Weekly sagt der Regisseur, er sei stolz auf seinen Film, obwohl er über die Anschuldigungen 'beunruhigt' und 'verzweifelt' sei.


'Die Wahrheit ist, dass ich nur Berufserfahrung mit ihm hatte und mir kein Fehlverhalten während der Produktion bewusst war', sagte Wright gegenüber EW. 'Ich bin genauso besorgt und verzweifelt wie ich. Ich bin mir sicher, dass Sie den Berichten der letzten fünf Wochen vertrauen.' Ich kann wirklich nur den Opfern meine Unterstützung anbieten, die sich gemeldet haben und in ihrem Namen betrübt sind. “



Ghostbusters 2016 saugt

Wright räumte ein, dass 'Hunderte anderer Darsteller und Crewmitglieder' an 'Baby Driver' gearbeitet haben, und er hofft nur, dass die Belästigungs- und Missbrauchsvorwürfe gegen Spacey die großartige Arbeit so vieler anderer Talente nicht 'trüben' Einzelpersonen.



„Ich möchte betonen, dass Hunderte von anderen Darstellern und Crewmitgliedern an diesem Film gearbeitet haben und wirklich großartige Arbeit zu dieser Produktion beigetragen haben. Ich bin weiterhin sehr stolz auf den fertigen Film und auf ihre unermüdlichen Bemühungen “, sagte Wright. „Ich möchte in keiner Weise unsensibel wirken, aber ich muss wirklich die unglaubliche Arbeit meiner Besetzung und Crew feiern. Ohne sie wäre ich nichts und ich möchte nicht, dass sie durch die privaten Handlungen einer Person getrübt werden. “

beste Netflix-Filme September 2017

Der Regisseur entwickelt derzeit eine Fortsetzung zu seinem Hit, in dem Ansel Elgort als Fluchtfahrer zu einem letzten Banküberfall gezwungen wurde. Spacey spielte Kingpin Doc, den Anführer der zentralen Bankräubergruppe des Films.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser