‘Atlanta’ Review: Donald Glover kratzt sich in einem souveränen Finale an die Spitze

Donald Glover, 'Atlanta'



CURTIS BONDS BAKER / FX

Galerie ansehen
17 Fotos

[Anmerkung des Herausgebers: Folgendes enthält Spoiler aus “; Atlanta ”; Finale der zweiten Staffel, Episode 11, 'Crabs in a Barrel'.]



“; Atlanta ”; Das Finale endete mit einem Knall, aber nicht mit dem wörtlichen, auf den sich viele Zuschauer gefasst gemacht hatten, als die Staffel mit einem Schuss Feuer begann. Diese Stimmung setzte sich mit fortwährenden Darstellungen von Gefahr und Gewalt fort. Stattdessen platzierte die Episode Earn (Donald Glover) in einer Situation, in der er eine beliebige Anzahl von Optionen hatte, aber er entschied sich für die, die andere ausschalten würde und sich dabei auch selbst verdammt. Es war kalt, es wurde kalkuliert, und es war eine Entscheidung, die aufgrund der Bedrohung durch Brutalität und Misserfolg, die in Earns Leben allgegenwärtig ist, eine ganze Saison in Vorbereitung war.



Zusammenfassung

In Episode 11 rennt Earn durch die Stadt, um alles zu beenden, bevor er ein Flugzeug erwischt, damit sein Cousin Alfred, alias Paper Boi (Brian Tyree Henry) mit Clark County (RJ Walker) auf Europatour gehen kann. Warum wartete Earn bis zu diesem Tag, um sicherzustellen, dass Darius ’; (Lakeith Stanfield) Reisepass war noch gültig (nein) und für die kommenden Umzugsunternehmen ist nicht klar, aber wie der Passexpediter bemerkte, sind Rapper Zauderer. Nichts für ungut. ”;

Jede seiner Ernennungen erinnert Earn daran, wie er an allen Fronten im Leben versagt: Der von ihnen in Betracht gezogene Anwalt für Unterhaltungselektronik entspricht nicht den Erwartungen von Alfred an eine hochkarätige Klientel oder jüdische Zugehörigkeit Er besticht sie, und seine Tochter Lottie (Mia Atehortua) braucht sowohl Unterricht für eine bessere Schule als auch mehr Präsenz als Vater. Mit der Drohung, dass Alfred ihn feuert, sobald sie in Europa sind - da dies Earn zumindest erlauben würde, die Welt ein bisschen als Erster zu sehen - sieht es so aus, als ob Earn kurz davor ist, alles zu verlieren.

Aber dann gibt es einen Rückruf zur Premiere, als Earn von seinem Onkel Willie (Katt Williams) eine unverwechselbare Goldwaffe bekommen hatte. Diese Waffe ist immer noch bei Alfred zu Hause, und während sie sich zum Packen aufmischen, will er sie nicht herumhaben. Earn packt es in seinen Rucksack, um sich später darum zu kümmern, aber natürlich erinnert er sich nicht, bis sie die Sicherheitskontrolle am Flughafen durchlaufen haben. Er trifft eine Entscheidung in Sekundenbruchteilen und wirft sie in die Mülltonne von Clark County, geht ohne Zwischenfälle durch die Leitung und steigt dann in das Flugzeug ein. Als sie in Kürze abheben, hat sich herausgestellt, dass Clark County seinen Manager Lucas (Matthew Barnes) den Sturz für ihn überlassen hat.

Analyse

Der Titel der Episode 'Crabs in a Barrel' (Krabben im Fass) Hätte der erste Hinweis sein sollen, dass jemand etwas abschneiden würde. Die Phrase, alias “; Krabbenmentalität ”; oder “; Krabben in einem Eimer ”; bezieht sich darauf, wie ein Krebs, wenn er versucht, aus einem Behälter in die Freiheit zu klettern, ihn tatsächlich wieder herunterzieht und sie alle als Krebsfrikadellen oder neben geschmolzener Butter zum Schicksal verurteilt.

Chi Raq Trailer

Das menschliche Äquivalent bremst in diesem Fall den Erfolg einer anderen Person aus den Gefühlen von Trotz, Wut, Eifersucht & Hölle. oder zum Verdienen, Selbsterhaltung. Es ist keine Aktion, die zu dem Ergebnis passt, von dem wir dachten, dass wir es kennen, aber es ist das Ergebnis, zu dem es geworden ist. Letzte Woche hat die vorletzte Folge mit dem falschen FUBU-Shirt nicht nur die Cousins ​​’; Lebenslange Bindung, aber Parallelen zu Earns Flughafensituation, wenn er es herausfindet, könnte er in Schwierigkeiten geraten. Wie in der Mittelschule hat Earn bewiesen, dass er alles Notwendige tun wird, um in einer prekären Situation zu überleben, und dass eine andere Person für ihren Fehler bestraft wird. Und in Atlanta ist das Leben von Earn prekär. Er brauchte nur die Drohung, den Tiefpunkt zu treffen, um daran erinnert zu werden.

Weiterlesen:‘ Atlanta ’ ;: Verdienen ’; s unvermeidlicher Untergang wird von White Frat ’; s Degradation vorhergesagt

Durch Earn und Alfred hat die Show untersucht, was es bedeutet, ein Schwarzer zu sein, der versucht, es im Musikbusiness von Atlanta zu schaffen: Beide haben gelernt, dass Kleidung für ihre Wahrnehmung und ihren Erfolg wichtig ist. Und nachdem Alfred überfallen worden war und seine Epiphanie im Wald hatte, entschloss er sich, das zu akzeptieren, was nötig ist, um dieses Rapper-Image zu projizieren, einschließlich der Nutzung von Social Media.

Aber Earn hat immer noch mit den Realitäten des Lebens zu kämpfen, einschließlich des Rassismus, der ihn täglich plagt. In “; Krabben in einem Fass ”; Van (Zazie Beetz), die Mutter seines Kindes, weist darauf hin, dass er sich entschieden habe, nach Princeton zu gehen, wo es sich hauptsächlich um weiße Studenten handelt. Sogar der Jude am Passort muss es ausdrücken, als er entschuldigend zugibt, dass jüdische Anwälte aus systemischen Gründen bessere Kontakte haben als schwarze Anwälte. Alle anderen scheinen die Situation zu akzeptieren und mit ihr zu arbeiten, außer Earn. Es ist diese Ablehnung, wer er ist und wie die Welt ihn sieht, der diese Trennung verursacht hat.

Aber es spitzt sich alles zu, als Earn mit den überwältigenden Beweisen konfrontiert wird, wie er knapp wird. Der Untertitel der Staffel “; Robbin ’; Saison ”; bezieht sich möglicherweise auf diese gefährliche Jahreszeit, in der Menschen auf Raubaktionen gehen, um Weihnachtsgeschenke für ihre Familien zu bekommen, aber es ist mehr als nur Dinge anderen wegzunehmen. Es läuft darauf hinaus, von einem anderen zu stehlen, um die Familie des einen zu versorgen. Die Schulsituation bei Lottie und später die Tatsache, dass Alfred sich für seine Versorgung verantwortlich fühlt, sind für Earn beides unhöfliche Erweckungen. Er hatte seine Probezeit, um herauszufinden, wie man ein Manager für einen Rapper ist, aber diese Zeit ist abgelaufen.

Darius, der Schleichwisser der Serie, stellt fest, dass Lernen ein Scheitern erfordert. Al versucht nur sicherzustellen, dass Sie nicht in seinem Leben versagen. Y ’; alle beide schwarz, also meine ich, beide können es sich nicht leisten, zu scheitern. ”; Alfred traf bereits seine Wahl, als er bereit war, Earn zu feuern. Clark County, die zweitschrecklichste Figur der Saison nach Teddy Perkins, hat diese Entscheidung in dieser Saison mindestens zweimal getroffen (den Ingenieur im Tonstudio loswerden und Lucas unter den Bus werfen). Unwissentlich hatte Onkel Willie Earn das Werkzeug gegeben, mit dem er seine Wahl treffen würde.

Weiterlesen:‘ Atlanta ’; Schriftsteller auf Papier Boi ’; s Heartbreaking Loss ’; Teddy Perkins ’; und Leben nach ‘ Deadpool ’;

Als Willie die Waffe ursprünglich geschenkt hatte, sagte er: 'Sie werden das im Musikgeschäft brauchen.' Es ist ein abschreckender, aber spontaner Kommentar, der mehrere Bedeutungen haben könnte: Die Waffe könnte sich als nützlich erweisen, um zu töten, sich zu verteidigen, Einschüchterung zu erregen, den Schein zu wahren oder Vertrauen aufzubauen. Earn hat es auf eine Weise benutzt, die zu ihm passt. Es wurde wiederholt, dass er klug ist, und statt Gewalt weiß er, dass er die Waffe auf eine andere Art und Weise einsetzen kann, die seiner Karriere schadet. In der Mittelschule ließ er sich von Alfred aus der FUBU-Situation herausholen. Diesmal rettet er sich. Verdiene seinen Krebs-Panzer und tue, was er zu tun hat.

Im Flugzeug verrät Alfred, dass er miterlebt hat, was Earn getan hat und was er gutheißt.

“; [N-Wort] kümmert sich nicht um uns Mann. [N-Wort] tun, was sie tun müssen, um zu überleben. Sie haben keine andere Wahl. wir haben auch keine andere wahl, ”; er sagt. “; Du meine Familie, Verdiene. Sie sind der einzige, der weiß, worum es mir geht. Du gibst einen Scheiß. Ich brauche das. In Ordnung? ”;

Mit einem Nicken bestätigt Earn, dass er alles Notwendige tun wird, um den weiteren Erfolg zu gewährleisten. Er mag seinen Idealismus verloren haben, aber er stellte den “; Mann ”; in Manager und für seine Familie während Robbin ’ zur Verfügung gestellt; Jahreszeit. In ähnlicher Weise hat „Atlanta“ im zweiten Durchgang eine zusammenhängendere und raffiniertere Geschichte erzählt als im ersten Durchgang. Wie Earn ist es gereift und hat die Kontrolle übernommen.

Note: A



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser