Armie Hammer ruft Marvel Entertainment-Vorsitzenden für die finanzielle Unterstützung von Trump auf

Armie Hammer



Matt Baron / Shutterstock

kenny der gute arzt

Die Fitnessunternehmen Equinox und SoulCycle werden derzeit boykottiert, nachdem bekannt wurde, dass der Milliardär Stephen Ross eine Hamptons-Spendenaktion für Donald Trump durchführt, aber er ist kaum der einzige große Manager, der den Präsidenten finanziell unterstützt. Am 9. August ging Armie Hammer in die sozialen Medien, um Isaac Perlmutter, den ehemaligen CEO und derzeitigen Vorsitzenden von Marvel Entertainment, zu benachrichtigen.

'Hey, während jeder auf dieser Equinox-Sache zu sein scheint, ist es vielleicht ein guter Zeitpunkt zu erwähnen, dass einer der größten Geldgeber von Trump der Vorsitzende von Marvel Entertainment (Isaac Perlmutter) ist', schrieb Hammer. 'Ich sage nur.'

Ihr Hoheitsanhänger

Perlmutter wurde im April 1993 Mitglied des Board of Directors von Marvel Comics. Die Exekutive war bis November 2001 stellvertretende Vorsitzende von Marvel, gefolgt vom Chief Executive Officer von Marvel Comics im Januar 2005. Perlmutter blieb nach dem Eintritt des Unternehmens CEO von Marvel Entertainment Erwerb durch Disney und dient bis heute als Vorsitzender.

Perlmutter hat Trump seit langem finanzielle Unterstützung erwiesen und im Jahr 2016, als Trump noch Präsident war, eine Million US-Dollar für Trumps Initiative für verwundete Veteranen gespendet. Perlmutters Frau Laura war Mitglied des Einweihungskomitees von Trump. Die Washington Post hat Perlmutter als 'Mar-a-Lago-Kumpel und Berater des Department of Veterans Affairs' bezeichnet.

Angesichts des Boykotts gegen Equinox und SoulCycle wegen Stephen Ross 'finanzieller Unterstützung von Trump, schlägt Hammers Social-Media-Post vor, dass die Menschen mit Perlmutters Unterstützung gleichermaßen unzufrieden sein sollten. Hammer forderte nicht direkt einen Boykott von Marvel Entertainment, macht jedoch auf die rasche Verurteilung von Equinox durch die Öffentlichkeit aufmerksam, während er Marvel weiterhin unterstützt.

New York Gangsta Filme

Hammer ist noch nicht im Marvel Cinematic Universe erschienen, und es scheint, als würde er es bald tun. Der Schauspieler sollte Batman in George Millers 'Justice League' -Film spielen, aber das Projekt brach in der Vorproduktion zusammen. Anfang dieses Jahres kursierten Gerüchte, dass Hammer als Teil von Matt Reeves ''The Batman' wieder im Rennen um den Charakter war, aber der Teil ging an Robert Pattinson. Als nächstes stehen für den Schauspieler Rollen in Nicholas Jareckis 'Dreamland' und Ben Wheatleys 'Rebecca' -Adaption für Netflix an.

Hey, während jeder auf dieser Equinox-Sache zu sein scheint, ist es vielleicht ein guter Zeitpunkt zu erwähnen, dass einer der größten Geldgeber von Trump der Vorsitzende von Marvel Entertainment (Isaac Perlmutter) ist ... jussayin.

- Armie Hammer (@armiehammer) 9. August 2019



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser