'Archer: Danger Island': Titel und Prämisse der 9. Staffel werden bekannt gegeben, als Archer in den Südpazifik zieht

FXX



Archer geht in der nächsten Saison noch weiter zurück. Nach einem Jahr in 'Dreamland' - speziell im Jahr 1947 - wird 'Archer: Danger Island', Staffel 9, im Frühjahr 1939 an einem abgelegenen Strand im Südpazifik stattfinden.

Von Executive Producer Matt Thompson während des Comic-Con-Panels in San Diego angekündigt, wurde auch bekannt gegeben, dass Archer ein Wasserflugzeugpilot mit einer Augenklappe und zwei Partnern sein wird: Einer ist Pam Poovy, sein Co-Pilot, der er in „viele Kratzer geraten ist Mit auf der ganzen Welt. Der andere Papagei heißt Crackers und wird von Lucky Yates (der normalerweise Dr. Krieger spielt) geäußert.



der Feind in der Überprüfung

Lana ist eine Prinzessin auf der Insel, während Mallory eine Barbesitzerin und (anders als in der letzten Saison) die Mutter von Archer ist. Mallorys Charakter in 'Dreamland' hatte nichts mit Archer zu tun, und die Synchronsprecherin Jessica Walter sagte, sie sei froh, dass die familiäre Verbindung wiederhergestellt wurde.



'Ich bin in Staffel 9 und ich bin wieder seine Mutter', sagte Walter. 'Etwas an dem, was sie ihm als Mutter antut, ist so gemein, weil sie seine Mutter ist, im Gegensatz dazu, wenn er ein Fremder ist.'

Andere neue Rollen für die Charaktere sind Charlotte, die immer noch eine Erbin eines riesigen Vermögens ist, aber 1939 die Insel auf ihren Flitterwochen besucht. Cyril wird nun Cypert Fuchs sein, ein britischer Geheimdienstoffizier, der sich als Einheimischer auf der Insel ausgibt.

'Letzte Saison haben wir es geliebt, aber es wurde ziemlich dunkel, ziemlich schnell', sagte Thompson. „Adam Reed hat davon gesprochen, etwas zu machen, das Spaß macht und einfach Spaß macht [in dieser Saison]. Es wird Treibsand, Kannibalen und super intelligente Affen geben. “

Jemand ruft Kenny Loggins an. Wir fahren nächste Saison nach Danger Island. #ArcherFXX # SDCC2017 pic.twitter.com/PBLxWh1ePz

- Archer (@archerfxx), 22. Juli 2017

Während einige Dinge gleich bleiben werden - Archer ist zum Beispiel immer noch ein „semi-funktionierender Alkoholiker“ - markiert „Danger Island“ die vierte große Änderung im Setting und die zweite große Überarbeitung der Serie in fünf Jahren. Während 'Archer: Vice' und Staffel 7 die fortlaufende Geschichte der Serie aufrechterhalten, werden 'Dreamland' und jetzt 'Danger Island' in einer alternativen Realität stattfinden.

Thompson sagte nicht, ob dies bedeutet, dass der echte Bogenschütze noch im Koma liegt. Am Ende der siebten Staffel wurde Archer erschossen und die Premiere der achten Staffel fand ihn im Koma. Die Saison war in seinem Traum verankert und endete ohne Klärung des Lebens- oder Todesstatus von Archer.

'Archer' war 2017 auf der Comic-Con stark vertreten. Das animierte Programm hat das Hosten eines Panels zu einer jährlichen Tradition gemacht, aber der Charakter wurde auch während der Präsentation 'Kingsman' am Donnerstag in einem Video von Sterling Mocking Eggsy (gesprochen) vorgestellt von Taron Egerton) und seinen britischen Bräuchen.

'Archer: Danger Island' wird voraussichtlich 2018 uraufgeführt.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der TV-Nachrichten! Melden Sie sich hier für unseren TV-E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser