ANIME REVIEW: 'Fairy Tail'

Das Comedy-Abenteuer Fee
Schwanz
(2009) hat einen ausgelassenen, charakterbasierten Humor, zu dem es auch geworden ist
selten in der amerikanischen Animation. Basierend auf einem Manga von Hiro Mashima entstand die TV-Serie
soll nur für 48 Folgen laufen. Aber es erwies sich als so beliebt, dass es erweitert wurde
zu mehr als 170 Episoden und hat bereits eine Funktion, mehrere OVA ’; s abgespalten
und Unmengen von Charakterwaren.



Frau sucht Mann fx

Lucy, eine junge Himmelszauberin, die magische Schlüssel benutzt, um
Ruft die Geister herbei, die ihr dienen, kommt in die Stadt Magnolia und hofft, sich ihr anzuschließen
eine Zauberergilde. Sie stolpert in das Hauptquartier der exzentrischsten
Gilde, Fairy Tail, und bildet bald ein Team mit drei seiner verrücktesten Mitglieder. Unter
Feuerzauberer Natsu 's rauhe und stolpern gute Laune liegen außergewöhnliche übernatürliche Kräfte.
Er reist immer mit seinem Kumpel Happy, einer fliegenden, sprechenden Katze. Aber wann immer Natsu
Wenn er einen Zug, ein Boot oder ein anderes Transportmittel betritt, erkrankt er an einer heftigen Reisekrankheit
unterbietet seine Macht.

Natsu strengt sich endlos mit Gray, einem zweifellosem Gegner
Eis Assistent. Gray hat die beunruhigende Angewohnheit, seine Kleidung zu verlieren und ihn zu verlassen
in seinen Boxern zu kämpfen. Die noch beeindruckendere Erza, eine hitzige, dralle
Rotschopf, der transformative Magie praktiziert, hält Natsu und Gray in einer Linie, aber
Sie ist nicht vernünftiger als sie. Sprecher Todd Haberkorn (Natsu), Newton
Pittman (Gray) und Colleen Clinkenbeard (Erza) bringen eine sympathische, lebhafte Kante
ihre verfeindeten Freundschaften; Cherami Leigh (Lucy) vermeidet die Klischees des Anime
ingenue.

Dieses nicht zusammenpassende Quartett packt verschiedene Aufgaben an
finde auf der Jobbörse der Gilde, kämpfe gegen Dämonen und böse Zauberer. Über dem
Im Verlauf ihrer Abenteuer (und Missgeschicke) erfährt der Betrachter mehr darüber
die skurrile Besetzung. Gray lernte mit dem großen Eiszauberer Ur: Kalt sein war ein
Anzeichen von Schwäche, so gewöhnte er sich an, seine Oberbekleidung abzulegen und
in seiner Unterwäsche herumlaufen. Lucy erwirbt mehr magische Schlüssel, obwohl die
Begleitende Geister führen nicht immer so aus, wie sie es sich erhofft. Stier der Stier macht
schreckliche Wortspiele aus “; moo ”; und hat eine lustvollere Natur als jeder animierte Amerikaner
Geist. Natsu ist am glücklichsten, wenn er einen Gegner angreift. Je stärker, desto besser.
aber er sucht nach Igneel, dem Drachen, der vor vielen Jahren sein Ausbilder war.

Obwohl er es nicht merkt, gewinnt Gray versehentlich den
Herz des Wasserzauberers Juvia (“; Tropfen Tropfen ”;). Wenn sie versucht zu fangen
Gray's Liebe mit einem Zaubertrank schlägt fehl und macht jeden, der daran riecht
angreifen, was sie als Feind wahrnehmen. Erza trifft auf einen der beiden
Säulen stützen das Dach der Gildenhalle, während Gray die Horizontlinie auflädt.

Die Folgen Nr. 76 bis Nr. 95 (Sätze Nr. 7 und Nr. 8) erstrecken sich über den “; Edolas ”;
Bogen, in dem die Besetzung in eine Parallelwelt entführt wird, in der Magie eine
seltene, streng kontrollierte Kraftquelle. Der König von Edolas hat vor, das Haus auszurauben
Märchen-Zauberer von ihren enormen Kräften und nutzen es für sich
Zwecke. Natsu ist nicht im Begriff, dies seinen Freunden passieren zu lassen, und macht sich auf den Weg zu
befreie sie. Zu den Einwohnern von Edolas zählen
eine alternative Version von Fairy Tail, in der Grey Kleidung anzieht und
verfolgt eine dominante Juvia und Lucy freut sich, eine kriechende Version von zu quälen
Natsu. Es ist wie Einschalten Die Simpsons
und als er entdeckt, dass Homer aufgehört hat zu trinken, ist Bart ein Ehrenstudent und
Flandern verehrt geschnitzte Idole.

Wie bei ihren vorherigen Ausflügen werden die Dinge schließlich gelöst
durch eine Mischung aus kluger Strategie und überraschenden Verbündeten
unentdeckte Kräfte und ein unerschütterlicher Glaube an die Bande der Freundschaft.
Obwohl viele Anime-Serien Slapstick und übernatürliches Wagemut vermischt haben,
Regisseur Shinji Ishihara und seine Crew halten das Material frisch, witzig und
durchaus unterhaltsam.

Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser