'Alita: Battle Angel' wird 200-Millionen-Dollar-Kassenflop für 20th Century Fox

'Alita: Battle Angel'



20th Century Fox

'Alita: Battle Angel' ist seit 2003 ein Leidenschaftsprojekt für den Produzenten James Cameron, aber die Einspielergebnisse werden nicht annähernd die Rekordhöhen von 'Avatar' oder 'Titanic' erreichen. Wie von The Wrap berichtet Laut Experten an den Abendkassen wird „Alita“ an fünf Tagen höchstens 25 Millionen US-Dollar eröffnen und an der US-Abendkasse mit 45 bis 50 Millionen US-Dollar das Maximum erreichen. Mit einem Produktionsbudget zwischen 150 und 200 Millionen US-Dollar (und damit verbundenen Marketingkosten) ist „Alita“ auf dem besten Weg, ein Flop von 200 Millionen US-Dollar für das Studio 20th Century Fox zu werden.

Frameline Film Festival

Cameron hatte ursprünglich geplant, 'Alita' selbst zu inszenieren, aber das Projekt ausgesetzt, um mit der Arbeit an 'Avatar' zu beginnen, einer Franchise, die er sich nun widmet, um vier geplante Fortsetzungen fortzusetzen. 'Alita' basiert auf Yukito Kishiros Cyberpunk-Manga und der Star-Newcomerin Rosa Salazar in der Titelrolle gegenüber Mahershala Ali, Christoph Waltz und Jennifer Connolly. Das Projekt wurde 2016 wiederbelebt, als Robert Rodriguez zum Regisseur ernannt wurde und Cameron eine produzierende Rolle übernahm.

'Alita' ist der teuerste Film in Rodriguez 'Karriere, mehr als das Doppelte der Kosten für 'Grindhouse' (67 Millionen US-Dollar). Der Film sollte ursprünglich am 21. Dezember 2018 neben 'Aquaman' starten, was nach Ansicht der meisten Kassenanalysten zu einem noch größeren finanziellen Verlust für Fox geführt hätte. 'Aquaman' war ein internationaler Erfolg für Warner Bros. mit über 1 Milliarde US-Dollar an der globalen Abendkasse. 'Alita' verfolgt immer noch nicht, ob es für Fox rentabel ist, aber es verfolgt zumindest, ob es rentabler ist, als wenn es im Dezember eröffnet worden wäre.

Ein Land, das möglicherweise „Alita“ retten könnte, ist China, wo das Eigentum bekannter ist als hier in den Staaten. Große Flops in den USA wie „Warcraft“ (47 Millionen US-Dollar) haben sich in den letzten Jahren dank der Einnahmen in China erholt (dieser Film endete mit 433 Millionen US-Dollar weltweit). 'Alita' wird eine Woche nach dem US-Kinodebüt in China eröffnet.

“; Das letzte Wochenende im Februar gibt uns ein vollständiges Bild davon, wie ‘ Alita ’; wird international tun, ”; Der Analyst von Boxoffice.com, Daniel Loria, erzählte The Wrap. “; Aber Sie möchten niemals in einer Position sein, in der Sie China brauchen, um Erfolg zu haben. Manchmal gibt es einen Film wie ‘ Warcraft ’; Das wird zwar nur wegen China ein großer Erfolg, aber es ist immer so schwer vorherzusagen, welchen Markt es gibt.

Eine weitere Hürde, die „Alita“ überwinden muss, sind durchschnittliche Kritiken von Kritikern. Der Film bietet derzeit gute 60% auf Rotten Tomatoes aus 57 Kritiken, aber selbst die positivsten Kritiken sind nicht die Art von Raves, die die Aufmerksamkeit der Leute erregen. Michael Nordine von IndieWire nannte 'Alita' Robert Rodriguez 'bester Film seit 'Sin City'. Dies ist eine der positivsten Meldungen, die der Film erhalten hat. Sogar mit einer gesunden Bewertung von Rotten Tomatoes fehlt „Alita“ die allgemeine kritische Anerkennung, die Kinogänger antreiben könnte, die sich sonst davon fernhalten würden (siehe zum Beispiel, was Kritiker mit „Spider-Man: Into the Spider-Verse“ taten).

'Alita' verfolgt alles bis auf die Bestätigung, dass ein Flop in Sicht ist, und schließt sich anderen Science-Fiction-Filmen mit großem Budget an, die an der Abendkasse bombardiert wurden. Der „Blade Runner 2049“ von Sony erreichte in den USA im Herbst 2017 nicht 100 Millionen US-Dollar und verlor bei Alcon Entertainment 80 Millionen US-Dollar. Paramounts 'Ghost in the Shell' -Adaption von 2017 war ein Flop von 60 Millionen US-Dollar, während die von Peter Jackson produzierten 'Mortal Engines' erst in den vergangenen Weihnachten einen Flop von 150 Millionen US-Dollar für Universal darstellten.

'Alita: Battle Angel' wird am 14. Februar landesweit in den Kinos eröffnet.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser