'Alien: Covenant' wird diesen schwulen Kuss von seiner chinesischen Veröffentlichung verpassen

'Alien: Bund'



Ahs Roanoke Episode 9

Fuchs

Chinesische Zensoren haben bis zu sechs Minuten Material aus Ridley Scotts 'Alien: Covenant' herausgeschnitten, einschließlich eines Kusses zwischen zwei Männern (oder mindestens zwei desselben Mannes). Obwohl der Film seit ein paar Wochen in den USA läuft, wurde er am Freitag, ungefähr sechs Minuten, in China veröffentlichtWegen der Zensur in Peking kürzeres Schneidematerial, das anscheinend als anstößig eingestuft wird.



LESEN SIE MEHR: ‘ Alien Covenant ’; Kritik: Michael Fassbender ist eine gruselige Freude, aber es ist größtenteils die gleiche alte Horror-Show



Während Zensur eine gängige Praxis für Filme mit R-Rating in China ist, ist es normalerweise die Gewalt in Actionfilmen, die den Ausschlag gibt. ('Logan' und 'Resident Evil: Apocalypse' wurden dieses Jahr stark gekürzt.) Obwohl in 'Alien: Covenant' ein paar blutige Alienszenen fehlen, gab es noch etwas anderes:

[Anmerkung der Redaktion: Spoiler voraus für 'Alien: Covenant'.]

Der schwule Kuss zwischen Michael Fassbender und seinem Doppelgänger war eines der größten Opfer. Fassbender spielt in Scotts 'Alien' -Franchise identische Cyborgs, die zumindest kurz eine überraschende und verspielte Romanze teilen.

Während einer erotisch aufgeladenen Flötenstunde flüstert einer dem anderen ins Ohr: 'Ich mache den Fingersatz.' Nach einem intensiven Moment zwischen Cyborgs, die mehr als eine Roboterbindung teilen, küssen sich die beiden Fassbender. In der chinesischen Version ist es jedoch nirgends zu finden.

LESEN SIE MEHR: Ridley Scott ’; s ‘ Alien ’; Franchise wird zum perfekten Organismus - und ‘ Covenant ’; Ist das fehlende Glied

Während Zensoren in der Regel offen schwule Szenen herausarbeiten, bleiben sie in den eigentlichen schwulen Charakteren von Demián Bichir und Nathaniel Dean. Davon abgesehen wird die Sexualität dieser Charaktere in Scotts Final Cut nicht explizit erwähnt. Trotz vielversprechender Trailer teilen diese beiden im Film nur sehr wenig körperliche Berührung.

Die Fassbender-Handlung ist einer der interessanteren Teile eines faszinierenden neuen Kapitels in Scotts 'Alien' -Vorläufen, und leider muss sich das chinesische Publikum diese nur vorstellen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser