Die 5 besten schwulen und lesbischen romantischen Komödien auf Netflix

Queer-Filme werden oft bis zu einem Punkt ghettoisiert, an dem Sie sich befinden
Wenn Sie nicht aktiv nach ihnen suchen, werden Sie sie wahrscheinlich nicht im Rampenlicht sehen.
nicht anders als auf der Suche nach einer Originalbesetzung von Unternehmen. Sie haben Ihre hin und wieder Anzeichen von Anerkennung, wie Brokeback
Berg
oder Milch, aber queer romantische Komödien speziell fast nie zu sehen
das Tageslicht außerhalb Ihres Indie-Theaters, Ihres LGBT-Filmfestivals,
die Schwulen- und Lesbenabteilung auf Netflix oder dieser unglückliche Freund, der aktiv ist
entschied sich zu kaufen War die Welt meine? auf DVD. Aber Warum ist es so, jenseits der offensichtlichen Gründe der Heteronormativität
in den Mainstream-Medien? Also nahm ich es auf mich, mit meiner Wanne auf mein Bett zu plumpsen
mit Eiscreme, meinem bitterkalten Gesicht und meinem Netflix-Account, um alles zu erkunden, was sich technisch als eine seltsame romantische Komödie auf Netflix qualifizieren könnte.



Hier sind die Besten (hier klicken für die schlechtesten):



1. Aber ich bin eine Cheerleaderin (1999) | Regie von Jamie
Babbit



Vielleicht Jamie Babbits Aber ich bin eine Cheerleaderin
sticht als eine der bekanntesten seltsamen romantischen Komödien heraus und tritt in ein
Kultstatus, der eines leichteren, weniger groben John Waters würdig ist, der sich dafür entschieden hat
John Hughes zum Abschlussball. Babbit benutzt niemals seine primäre Einbildung - eine junge Frau
wird an einen “; Ex-Schwulen ”; Lager - als eine Möglichkeit, das Publikum zu manipulieren und stattdessen
nutzt die Lächerlichkeit und Absurdität solcher Lager, um echten Humor zu erzeugen und
offenbaren echtes Pathos in seinen Charakteren. Der Film funktioniert doppelt so gut wie
Erlaube seiner Protagonistin, einer temperamentvollen Natasha Lyonne, ihr sexuelles zu erforschen
Erwachen auf eine nicht zuckende Art und Weise. Was Queer-Filme oft zurückschreckt
Allgemein ist ihre Tendenz, immer wieder denselben Boden zu betreten. Nicht
dass das Herauskommen oder sexuelle Erwachen keinen Platz im queeren Kino hat,
nur, dass die Methoden dafür abgestanden und abgelassen wurden
ihre Einzigartigkeit. Aber Cheerleader vermeidet diese Klischees,
Seine Schrift erhebt es von bloß kampig zu großartig süß. SEHEN SIE HIER.

2. Ein weiterer schwuler Film (2006) | Unter der Regie von Todd
Stephens

Schau auf Wiedersehen, Christopher Robin

Angeblich Ein weiterer schwuler Film spielt wie ein
unglaublich gröberes Homosexuelles Remake des frechen Teenie-Films Standby amerikanisch
Fuß
. Und während des Films bestimmt
geht in einige sehr grafische Richtungen (dieser Film ist nichts für schwache Nerven),
es nagelt die Komplexität und Unbeholfenheit von schwulem Sex und Verlangen in befriedigender Weise an
amüsante Art und Weise. Als eine der Figuren in Andrew Haighs überragender Romanze Wochenende
argumentiert, die gerade Erzählung wird geerbt und uns zugeführt, einschließlich wie man
Sex haben. Es besteht also eine gewisse Unsicherheit und ein inhärentes Bedürfnis zu experimentieren und
machen fürchterlich Fehler beim Erkunden
Homosexueller Sex, einfach weil diese Erzählung nicht wirklich in unmittelbarer Nähe existiert
erreichen. In diesem Sinne ist es sinnvoll, dass die vier Ableitungen zu verschiedenen führen
Extreme beim Versuch, ihre Jungfräulichkeit zu verlieren (Kreuzfahrt, Chatrooms, Hintern
Implantate usw.). Aber natürlich ist Stephens 'Comedy-Marke total
geschmacklos, und ich nehme an, das könnte ein Teil des Charmes sein. Es wirkt wie eine Art
Mittelfinger zu den anderen Teenie-Filmen und Konventionen, um queere Leute zu verleugnen
Die Sichtbarkeit, die wir uns gewünscht haben, auch in dummen Teenie-Komödien über was jeder will bis zu einem gewissen Grad: Sex. SEHEN SIE HIER.

3. Herzschläge (2010) | Regie führt Xavier Dolan

die Comedy-Besetzung Netflix

Ich kenne viele Leute, die diesen Film hassen, und
es ist mir kürzlich eingefallen, dass meine Verteidigung dieses Films immer 'Liebe' sein wird
auffällig ” ;. Dolans komödiantische Romantik als Hyper-Stylist ist ein Teil davon Jules
und Jim
Teil Ehemänner und EhefrauenTeil Wann
Harry traf Sally ..
. Aber obwohl viele den Begriff gebrauchen
als pejorative, profitiert der unterschiedliche Stil und Ton des Films genau, was
Dolan hat vor, die Liebe im Allgemeinen und die Liebe für ein bestimmtes zu untersuchen
Eine Gruppe von Leuten, von denen einer beschließt, eine unheimliche Menge Geld dafür auszugeben
ein Pullover. Das filmische Liebesdreieck besteht aus Dolans Francis und Monia Chokri
Marie fällt für den Adonis Nicolas ein und beeinflusst beide ihrer Ansichten über
Verliebtheit sowie die Dynamik, die die beiden miteinander haben. Zeitlupe
Schüsse gibt es zuhauf, als Dolan sein kreatives Auge darauf richtet, ein seltsamer Wong Kar-Wai zu sein.
Obwohl man durch diese Bemerkung leicht irritieren könnte, Herzschläge herrlich
die Vermittlung des Direktors in Hongkong über das Verlangen zu ergänzen, In der Stimmung für Liebe,
mit seinem stil als weg zu
erforsche die inhärente Verrücktheit der Verliebtheit. Roh, sengend und
oft sehr lustig, Herzschläge ist ein wunderschönes und herausragendes zweites Feature von
die Québécois wunderkind. SEHEN SIE HIER.

4. Gayby (2012) | Regie von Jonathan Lisecki

Haben Sie sich jemals gefragt, wie es wäre, wenn
Ein schwuler Mann und eine heterosexuelle Frau beschlossen, ein Kind zusammen zu haben? Nein? Nur ich
dann? Wie auch immer, Matt (Matthew Wilkas) wird von seinem besten Freund angesprochen
Jenn (Jenn Harris), als sie merkt, dass ihre biologische Uhr tickt. Beide von
sie versuchen die ganze Zeit, ihr eigenes persönliches Leben in Ordnung zu bringen, indem sie es versuchen
nicht zulassen, dass das, was sich im Wesentlichen auf Sex a la carte beläuft, im Wege steht. Ja,
Lisecki hätte die Nuancen der sexuellen Fluidität ein wenig erforschen können, aber in
In gewisser Weise mag es ein Segen gewesen sein, dass er es nicht getan hat, damit der Film nicht ins Stocken gerät
durch über kontemplative Handlung Punkte über sexuelles Erwachen (etwas behandelt
ungeschickt in Puccini für Anfänger). Stattdessen nimmt sich Lisecki Zeit
die Leads so sympathisch wie möglich zu machen, aber ehrlich gesagt sind die beiden so charmant
dass sie nicht viel Hilfe brauchen. Es ist jedoch beeindruckend, dass Wilkas und Harris
passt nicht zum herkömmlichen “; Typ ”; für romantische Leads, die sich gegenseitig anziehen
oder nicht. Sie sehen aus Mangel an besseren Worten aus wie Menschen. Von Lisecki
Abrufen von “; Typen ”; Aus dem Weg lässt er die beiden echten Freunde gegen einen antreten
ein anderer mit warmer Chemie. Es ist luftig und leicht und, zum Guten oder Schlechten,
kuschelig flauschig. SEHEN SIE HIER.

5. Bärenstadt (2010) | Regie von Doug Langway

Bärenstadt ist die seltsamste Nische
Eine romantische Komödie, die man sich nur vorstellen kann, wenn sich natürlich jemand entscheidet
da raus zu gehen und einen Film über meine tiefe Anbetung für Twinks zu machen, deren
Zu den Hobbys zählen das Anschauen von Bergman - Filmen, pingelige Bemerkungen beim Kaffee und
über Xavier Dolans Haar kriechen. Naja, Bärenstadt ist eine romantische
Komödie über einen ziemlich schlanken Typen, Tyler (Joe Conti), der merkt, dass sein Hauptdarsteller ist
Anziehungskraft oder Typ ist 'Bären', eine Untergruppe innerhalb der schwulen Männergemeinschaft
definiert durch Älterwerden, Körperbehaarung und Rundung. Es endet als
Ein gewagter Film, der sich mit der Politik von Alter, Größe und Geschlecht auseinandersetzt
beeindruckend kompetente Art und Weise. Es ist schwer vorstellbar, dass heterosexuelle Menschen etwas schaffen
eine Community, die sich an ihrem festgelegten Typ orientiert (ganz zu schweigen davon, dass sie nicht existieren).
Liebhaber von Menschen namens Beyoncé), aber die schwule Gemeinschaft, nach meinem Verständnis,
lebt von Labels und Unterkategorien. Ohne nachzudenken, Doug Langways Film
untersucht durch eine Reihe verschiedener Beziehungen die Komplikationen von
Befähigt und verspottet zu sein für das selbsternannte Label. Es ist überragend
Faszinierend, vor allem für diejenigen außerhalb der Bärengemeinschaft, zu sehen, wie
Diese Beziehungen funktionieren durch Formen der Polyamorie, Eifersucht, Engagement,
unausgesprochene Wünsche etc. Man wundert sich allerdings, ob die Existenz dieses Films, als
Wenn die Existenz einer solchen Gemeinschaft gefestigt werden soll, verschärfen sich die inneren Probleme
die queer community in bezug auf labels. Es berührt das Thema
Assimilation und Separatismus, aber geht nicht weiter, und wahrscheinlich für die
Besser, damit es nicht in sich zusammenbricht. Und obwohl es ein bisschen zu lange dauert, ist es
ist einer der wenigen wirklich witzigen, wenn auch oft sehr grafischen, sonderbaren Romantiker
Komödien auf Netflix. SEHEN SIE HIER.

Auszeichnung: Amy jagen (1997) |
Regie Kevin Smith

Kevin Smith ’; s Amy jagenobwohl es ist
aufgeführt unter Netflix ’; s Gay and Lesbian Abschnitt, nicht ’; t technisch passen in diese Kategorie so ordentlich, wie man es möchte
so ähnlich wie die Jeans, die ich vor einem Monat in West Hollywood gekauft habe, weil
sie sind locker). Es ist technisch über einen Heterosexuellen (Ben
Affleck), dessen Leben auf den Kopf gestellt wird, als er sich in eine Lesbe verliebt (Joey
Lauren Adams). Es geht also letztendlich mehr um den Heterosexuellen als um den
queere frau, die einigermaßen verständlich ist, wie der film zu sein scheint
Aus seiner Sicht vor allem sowieso. Aber Kevin Smith trotzdem respektabel
Erforscht die Komplikationen einer Lesbe, die eine Beziehung mit einer Lesbe eingeht
Mann, macht die Aufnahme dieses Elements milde lobenswert. Jagen
Amy
Am überraschendsten ist wegen seiner Reife und Komplexität die
Überraschung im Zusammenhang mit Smiths jugendlichem Sinn für Humor.
Allerdings nutzt Smith sein einzigartiges Ohr für den Dialog, um komplexe Zusammenhänge zu schaffen
Charaktere, um Sex und Sexualität zu erforschen, um Liebe und Freundschaft zu untersuchen, um
gib seiner Hauptfrau die Möglichkeit und vor allem, das Publikum davon zu überzeugen
bewegende und charmante romantische Komödie. SEHEN SIE HIER.

Klicken hier für unsere 'schlechteste' Liste.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser