Die 5 besten Folgen von 'Arrested Development' aus den ersten drei Staffeln

'Festgenommene Entwicklung'Wie uns der Vorspann mitteilt, handelt es sich um die Geschichte' einer wohlhabenden Familie, die alles verloren hat, und des Sohnes, der keine andere Wahl hat, als sie alle zusammen zu halten. ' klingt wie etwas aus dem Chuck Lorre Fabrik der Mittelmäßigkeit. Aber 'Arrested Development', erstellt von Cracked Genius Mitchell Hurwitzwird eine der beliebtesten (und kurzlebigsten) Comedy-Serien in der Geschichte des Fernsehens, deren Fangemeinde so offen war, dass die Serie an diesem Wochenende mit einer Sammlung von Folgen, die ausschließlich am ausgestrahlt werden, wiederbelebt wird NetflixStreaming-Dienst. Das Undenkbare ist passiert: Die Bluths sind von den Toten zurück.



Zu Ehren dieser glorreichen Rückkehr, die weitaus beeindruckender ist, als dass Jesus auftaucht, haben wir beschlossen, die fünf besten Folgen der ersten drei Staffeln dieser verdrehten Serie abzuspielen. Hoffentlich wird diese Liste allen gefallen - Analrapisten, Niemalsakte, küssende Cousins, rassistisch unangemessene Puppen, Bananenständerangestellte und Carl Weathers. Wir haben Hulu-Einbettungen von vollständigen Episoden hinzugefügt, wo wir konnten - der Rest ist jedoch in Hulu Plus oder anderen digitalen Filmen verfügbar (wir haben jedoch einige wichtige Clips hinzugefügt, um dies auszugleichen). Weiter….

5.) “S.O.B.s”(Staffel 3, Folge 9)
Siehe, 'Arrested Development' in seiner wütendsten und meta-textuellsten Form. Die Episode beginnt mit einer Verspottung FuchsBei den tollen Werbekampagnen für ähnliche Shows hat sich die Familie tatsächlich die Mühe gemacht, sie zu unterstützen, bevor sie beschloss, eine Sensibilisierungskampagne für ihre Notlage zu erstellen (die Kampagne „Save Our Bluths“ - die tatsächlich über viele Jahre eine funktionierende Website verfügte). Irgendwann sagt Michael: 'Ich kann nicht glauben, dass es zum Betteln kommt.' Ron HowardDer namenlose Erzähler kommt herein und sagt: „Bitte erzähl deinen Freunden von dieser Show.“ Es war sowohl traurig als auch lustig: Mitch Hurwitz und der Rest der Besetzung und der Crew wussten, dass sie von ihrem Netzwerk verlassen wurden und wahrscheinlich nicht würden schaffe es nicht nach den nächsten paar Folgen. Es wird wahrscheinlich als einer der witzigsten, am wenigsten entschuldigenden Hilferufe in der Geschichte des Mediums untergehen. Die Episode wird nie zu einem Mudlin, sondern zu einer rasiermesserscharfen Entrüstung und echten Empörung. Sie machen Stöße bei anderen Fox-Serien wie “Das OKUnd offen darüber nachdenken, welche anderen Netzwerke sie aufnehmen würden („Yeah HBO wird uns definitiv nicht wollen “). Alle typischen 'Arrested Development' -Bälle sind in der Luft - Tobias 'versteckte Schwulheit, George Michaels Nervosität und Gobs völlige Ratlosigkeit (er bekommt einen Job als gefälschter Kellner, der mit einem Kellnerkollegen zusammenarbeitet, der von ihm gespielt wird) Jack McBrayer) - während er das Leitbild der Episode weiterleitet, in der sich eine Reihe von schlecht platzierten Promi-Gästen mit wahrer Verzweiflung mischten („Wir haben eine bessere Chance Nicole Kidman“). Sogar in seinen schwindenden Tagen hatte 'Arrested Development' die Hartnäckigkeit, The Man den Mittelfinger zu geben.





4.) “Meine Güte”(Staffel 2, Folge 4)
Eine Reihe von Handlungsthreads verschmelzen schließlich in dieser beispielhaften Episode aus der zweiten Staffel, in der alles aus George Michaels zersplitterter Beziehung mit Ann (ihr?) zu George Sr.'s Flucht vor dem Gesetz, zu Gobs Versuch der Legitimität der magischen Welt, zu einem wunderbar verrückten Paket. In den ersten Minuten der Episode verkündet Ice, der Kopfgeldjäger, erschreckend, dass George Sr. in Mexiko gestorben ist - er wurde von einem mexikanischen Wachmann ermordet (bestätigt durch Zahnarztakten, eine Sterbeurkunde und einen 'politischen Cartoon von einem führenden Mann') Mexikanische Zeitung “). Dies versetzt die Familie in Raserei, wobei Michael sich nicht sicher ist, was mit dem Unternehmen passieren wird, und Gob die Gelegenheit sieht, den Tod seines Vaters als Ausrede für den Einstieg in das Magiemagazin zu nutzen Poof durch einen Trick mit dem Sarg. Während sich die Dinge sicherlich in dem für die Show typischen rasenden Tempo bewegen, verlangsamt sich diese Episode für ein paar subtile Gags, wie Tobias 'Rede über John Wayne und Gefühle (einschließlich eines Witzes über den Flughafen) und ein lustiger Austausch zwischen Buster und Gob über Stripper-Klamotten. Diese Episode hat eine Reihe von 'Sad Peanuts' -Gags (der Name der Episode ist sogar ein Hinweis auf Charlie Brown), darunter einen Hund auf einer roten Hundehütte und einen Mann, der einen Weihnachtsbaum hinter sich her schleppt, während andere kleine Gags dies mögen die mexikanische politische Karikatur mit George Srs ausgefallenem Küchengerät The Cornballer, die Ähnlichkeit zwischen George Michael, der den neu entdeckten (und noch lebenden) George Sr. untersucht, und Nachrichtenaufnahmen von Saddam Hussein nach seiner Gefangennahme und ein wirklich schlauer Anne Frank-Witz sind so klein, dass sie überhaupt nicht registrieren (oder zumindest beim ersten Betrachten). Natürlich ist es das Ende der Episode, das dies wirklich unvergesslich macht, da Gob versucht, einen Zaubertrick mit dem Grab seines angeblich toten Vaters zu machen, während sein Assistent Buster das Outfit eines militaristischen Strippers trägt. 'Ich werde der Körper meines toten Vaters, wenn ich in sein Grab gesenkt werde', verkündet Gob, bevor er aus dem Sarg fällt und lebendig begraben wird. Es hätte nicht perfekter enden können.



3.) “Nur für britische Augen'/'Vergiss mich jetzt'/'Notapusy'/'Herr F'/ “;Der Ocean Walker”; (Staffel 3, Folge 2-6)
OK, wir betrügen hier ein bisschen, aber die gesamte Folge der dritten Staffel mit fünf Folgen Charlize Theron Der süße britische Vogel Rita (die geistig herausgefordert ist), auf den Michael hereinfällt, ist ziemlich beeindruckend. Aus irgendeinem Grund waren einige von uns bei The Playlist bis jetzt nicht von Therons Talenten überzeugt (die Qualität von “;Monster”; In manchen Kreisen wird immer noch heftig darüber diskutiert, aber wenn wir Zweifel hatten, wurden sie mit ihrer hervorragenden Leistung als Rita in den Hintergrund gedrängt. Es mag ihr bisher bestes sein, mit solcher Freude und Hingabe gespielt. Die Figur war auf der Seite sicherlich noch am Leben, aber Theron macht es noch witziger Lebensfreude und es ist ein Schock, dass niemand die südafrikanische Schauspielerin seitdem für Comedy - Rollen wie diese angezapft hat Seth MacFarlane(wahrscheinlich, nachdem sie ihre erstaunlichen Fähigkeiten gesehen hat, wird sie dies für seinen nächsten Film tun). Wie üblich bietet dieser Episodenbogen viel mehr als nur die Gunshy-in-Relationship-Suche von Michael Bluth nach Liebe (Huhn). Wie der Titel andeutet, ist es Teil der Spionagegeschichte der Verschwörungstheorie und eine Versendung und Feier aller britischen Dinge. Es beginnt mit der Behauptung von George Sr., dass ihn eine britische Baufirma dazu verleitet habe, mit den Irakern Geschäfte zu machen. Während seiner Untersuchung dieser angeblichen Behauptung trifft Michael Rita (Theron) und fällt Hals über Kopf zusammen. Nervös und aufgeregt ist Michaels Unfähigkeit bei ihrem ersten Treffen erstaunlich umständlich (und daher höllisch lustig). Aber Rita scheint Michael niemals für die seltsamen, unangemessenen Dinge zu verurteilen, die er immer herausplatzt. Und das liegt daran, dass er so verliebt in ihre unschuldigen, kindlichen Verhaltensweisen ist, dass Michael nicht bemerkt, dass sie geistig behindert ist. Rita trifft sich mit der Familie Bluth (Cue Gob „Vergissmeinnicht“ -Tabletten) und Michael wird von einem Mann verfolgt, von dem er glaubt, dass er ein Spion namens Mr. F ist (ein erstaunlicher Cameo von) SCTV Alaun Dave Thomas) und schließlich will er Rita heiraten. Traurigerweise wird ihr Geheimnis gelüftet, ihre Pläne fallen auseinander und in einer Anspielung auf die besonderen Menschen in Hal Ashby’; s “;Da sein,”; Rita geht auf dem Wasser (sorta) und verlässt Michael's Leben für immer. Es ist so süß und berührend und doch typisch komisch wie jede Episode in der gesamten Showgeschichte und eine, die wir oft schätzen und wiederholen, weil wir solche Fotzen sind.



2.) “Nachmittag Freude”(Staffel 2, Folge 6)
Diese Episode verdient es, auf einer Best-of-Liste zu stehen, schon allein, weil Gob jedem mitteilt, wie viel sein Anzug gekostet hat (Preis schwankt), auch wenn es nicht einmal sein Anzug ist - es ist eine Kleinigkeit von seinem beschämten Vater. Gob ist so ziemlich das MVP dieser Episode, mit seiner antisexuellen Belästigungsrede, die so dreckig ist, dass das meiste davon ausgeblasen werden muss, um zu warnen, dass einer seiner Mitarbeiter mit seiner Schwester flirtet, um den Höhepunkt der Episode zu erreichen, die Dazu muss Gob eine Schicht des Bananenkostüms ablegen und von seiner Mutter (hoch oben im Topf) überfahren werden. Die Episode endet damit, dass Buster seine Fähigkeiten als Kranführer einsetzt, um Gob erfolgreich aus der Gefahrenzone zu heben. Es ist ein Moment transzendenter Absurdität. Eines der unglaublicheren Elemente der Episode, wenn man darauf zurückblickt, ist, wie es einen wichtigen Handlungsschwerpunkt der Serie vorhersagte: Als Buster versucht, ein ausgestopftes Siegel zu gewinnen, lautet Ron Howards Erzählung: „Er hatte bekommen süchtig spielen den Fähigkeitskranich … 'Episoden später würde Buster seine Hand von einem abgebissen haben Siegel und sein fehlender Anhang ersetzt durch a Haken. Natürlich heißt die Folge 'Afternoon Delight' und wird in Form von nicht nur einer, sondern zwei Karaoke - Performances der kitschigen 1975er Single von der Starland Vocal Band (beide spielten für extrem unangenehme Lacher in einer der Shows viele Inzestknebel) sowie eine Sorte hochwirksames Marihuana, das Oscar mit Lucille raucht. Besonderes Augenmerk sollte darauf gelegt werden David Cross'Unglaubliche Leistung in dieser Folge, obwohl sie nicht so auffällig oder übergroß ist wie die von Arnett, ist sie genauso beeindruckend.' In dieser Folge wird Cross in sein Outfit gekleidet Männer gruppe in Blau Körperbemalung, nur um von Lucille geschlagen (und dann 'geblasen') und später von einem Auto überfahren zu werden. Es wäre schmerzlich traurig, wenn es nicht so verdammt lustig wäre.



1.) “Top Banane”(Staffel 1, Folge 2)
Obwohl es verlockend ist, den Piloten in diese Liste aufzunehmen, musste der Pilot, da er diese ganze Reise begonnen hat und auch wirklich sehr, sehr lustig ist, immer noch eine bestimmte Anzahl von Konventionen einhalten und auf eine etwas glaubwürdige Art und Weise festlegen, was der Pilot tut Show war alles über. Mit anderen Worten: Es war großartig, aber es war nicht so total 'Arrested Development'. Der Ansturm der Verrücktheit, der eher mit der gesamten Show übereinstimmt, würde sich erst in der zweiten Episode zeigen, in der unter anderem George Senior (Jeffrey Drum) über seine Vorliebe für Eiscremesandwiches in der Cafeteria im Gefängnis (Lucille am Telefon: 'Warum heiratest du dann kein Eiscremesandwich?'



Natürlich gibt es eine Reihe von Folgen, die die Liste kaum verfehlt haben:Fleisch die Kalbfleisch”(Staffel 2, Folge 16) die Folge, in der George Michael Ann vorverlobt wird (Ei?); 'Pier Druck'(Staffel 1, Folge 10), in der Lucille 2, medizinisches Marihuana, und ein Mann, den George Sr. engagierte, um seine Kinder zur Unterwerfung zu bewegen, eine Rolle spielen; “Lass sie Kuchen essen'(Staffel 1, Folge 22), das erste Staffelfinale (schon damals fühlte es sich wie ein Wunder an, dass es so weit gekommen war); und 'Entwicklung festgenommen'(Staffel 3, Folge 13), die wirklich wie die letzte Episode von' Arrested Development 'schien.

- Drew Taylor, Rodrigo Perez



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser