1960er Filmplakate: Sehen Sie die beste Kunst des Jahrzehnts

Galerie ansehen
50 Fotos

Es ist keine Frage, dass die 1960er-Jahre weltweit seismische Kulturveränderungen einführten, die sich in Mode, Politik, Musik und natürlich im Filmemachen niederschlugen. Als eine neue Generation erwachsen wurde, haben Filme begonnen, Grenzen zu überschreiten wie nie zuvor, Drogen und Sex, Geschlechterrollen und sogar Gore zu erforschen. Die Filme der 60er Jahre haben die Branche für immer verändert und Risikoträger und Innovatoren wie Jen-Luc Godard, Stanley Kubrick und Federico Fellini in den Mittelpunkt gerückt, um sicherzustellen, dass wir uns über Jahrzehnte an ihre Namen erinnern.



laurie metcalf horace und pete

LESEN SIE MEHR: Sehen Sie: 6-minütiger Video-Essay über die Themen und die Schönheit der 1960er Jahre Jean-Luc Godard

Französische New-Wave-Filme wie 'Breathless' strotzten vor Sexualität und perfektionierten die Kunst der Coolness, während Fellini in Italien mit '8 1/2' einen der größten Filme aller Zeiten produzierte. In den USA haben Roman Polanski und Alfred Hitchcock die Nase vorn Horror für kultige und raffinierte neue Höhen mit 'Psycho' und 'Rosemary's Baby'. Clint Eastwood hat das westliche Genre neu erfunden, 'Barbarella' hat bewiesen, dass Sexualität ein nachträglicher Einfall sein kann, und 'Lolita' hat Sexualität zu gefährlichem und tabuem Territorium gemacht.



Die 1960er Jahre brachten der Welt innovative neue Stimmen und bahnbrechendes Neuland. Entdecken Sie in unserer Filmplakatgalerie aus den 60er Jahren die Filme, die ein Jahrzehnt geprägt haben.



Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser