17 Blockbuster und Studio-Veröffentlichungen, die Sie in dieser Sommersaison nicht verpassen dürfen

Diese Woche bringt IndieWire unsere jährliche Sommervorschau heraus, die Angebote für verschiedene Genres, Nischenangebote für begeisterte Fans, einen genaueren Blick auf Festivalfavoriten, die sich endlich auf dem Weg zu einem Theater in Ihrer Nähe befinden, und jede Menge Aufmerksamkeit für alle neuen Filme, die Sie haben müssen durch eine vollgepackte Sommersaison mit Filmen kommen.



Schauen Sie die ganze Woche über nach, um einen neuen Überblick über das Beste zu erhalten, was die Saison zu bieten hat, und löschen Sie Ihren Zeitplan, da wir ihn sofort ausfüllen werden.

Ich kann mir nur eine Bewertung vorstellen

Während die Kassenlandschaft in den Sommermonaten so oft von Franchise-Tentpoles und Fortsetzungen nach Fortsetzungen dominiert wird, gibt es in dieser Saison einige große Konkurrenten, die eine Vielzahl von Optionen bieten: Biografien für Rom-Coms, Monster für kleine Pokémon und eine Marke neuer Joint von Quentin Tarantino. Klar, das Superhelden-Zeug ist auch da, aber der Sommer 2019 hat noch viel mehr für das Publikum zu bieten, das nach etwas anderem als dem üblichen Studio-Tarif sucht.

Heute - ein Blick auf 17 Blockbuster (oder zukünftige Blockbuster), die Ihre Zeit und Ihre Filmkosten wert sind.

'Long Shot', 3. Mai

'Langer Schuss'

Philippe Bossé

Seth Rogens wilde Art der Selbstverleugnung bestimmt in der Regel den Ton der vielen schlüpfrigen Studiokomödien, in denen er in den letzten zehn Jahren aufgetreten ist. Endlich gibt es einen Co-Star, der mit diesem blöden Charme mithalten kann. In der verspielten romantischen Komödie von Regisseur Jonathan Levine strahlt die Workaholic-Außenministerin von Charlize Theron mit jedem Schritt Macht und Einschüchterung aus und versetzt Rogens überheblichen Journalisten, der zum Redenschreiber wurde, an seine Stelle, selbst wenn sie sich verlieben. Dabei injiziert sie diesem Formelfilm frischen Biss. - OK

'Detective Pikachu', 10. Mai

'Detective Pikachu'

Warner Bros.

Die bezaubernde Welt von Pokemon hat über 20 Zeichentrickfilme hervorgebracht, aber mit der Ryan Reynolds-Hauptrolle in diesem Sommer haben die kleinen Monster erstmals einen großen Sprung in den Live-Action-Kampf geschafft. Im Mittelpunkt des Rob Letterman-Films steht das beliebteste 'Mon' (Pikachu, duh). Er enthält eine kleine Idee, die von einem Videospiel aus dem Jahr 2016 inspiriert wurde: Was wäre, wenn Pikachu nicht nur total niedlich wäre, sondern auch ein Detektiv von Weltklasse? Frühe Blicke auf den Film haben sich auf den offensichtlichen Humor von Reynolds gestützt, der den kleinen Kerl mit dem aufstrebenden Star Justice Smith als dem einzigen Menschen zur Hand hat, der ihn hören kann, mit dem Blick auf das Wunder, den Rest der Pokemon-Familie zu sehen eigene Live-Action-Versionen. Fans des Franchise werden sich wahrscheinlich an dem Feature erfreuen, aber es scheint auch so, als ob die seltene Adaption, die Neulinge mit ihrer kreativen Interpretation eines reichen Mythos fesseln kann. - KE

'John Wick: Kapitel 3 - Parabellum', 17. Mai

'John Wick: Kapitel 3 - Parabellum'

Vorabend Episode 8 töten

Niko Tavernise

Wenn Sie sich jemals niedergeschlagen fühlen, trösten Sie sich mit der Tatsache, dass Keanu Reeves immer noch Keanu Reeves ist. Er ist auch John Wick für ein drittes Rennen in diesem Sommer - das erste Mal, dass er das seit seinem Eintritt in die Matrix getan hat - und erweist sich nicht nur bei den Hunden der Welt als Freund, sondern natürlich auch bei actionorientierten Kinogängern . Halle Berry, Anjelica Huston, Jason Mantzoukas und Hiroyuki Sanada haben sich diesmal der Besetzung angeschlossen, ebenso wie ein ausgefallener Untertitel, der einem römischen Sprichwort entnommen ist: 'Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor.' In diesem Punkt, ebenso wie jeder, der zu 'John Wick' zurückkehrt, um mehr zu erfahren. -MN

'Godzilla: König der Monster', 31. Mai

Nach dem globalen Erfolg von “; Godzilla ”; und “; Kong: Schädelinsel ”; Das nächste Kapitel in Warner Bros. Pictures ’; und legendäre Abbildungen ’; filmische Monsterverse: “; Godzilla: König der Monster ”; Ein Action-Abenteuer, in dem Godzilla gegen einige der beliebtesten Monster in der Geschichte der Popkultur antritt. Die neue Geschichte folgt den Bemühungen der krypto-zoologischen Agentur Monarch, deren Mitglieder sich mit einer Reihe von Mega-Monstern auseinandersetzen, darunter natürlich die mächtige Godzilla. Wenn diese alten Arten wieder auftauchen, kämpfen sie gegeneinander um die Vorherrschaft und lassen die Zukunft der Menschheit völlig ungewiss. Der Film wurde von Michael Dougherty ('Krampus') mit einem Ensemble unter der Leitung von Kyle Chandler, Vera Farmiga und 'Stranger Things' -Star Millie Bobby Brown in ihrem Spielfilmdebüt inszeniert. Eine Fortsetzung von „Godzilla“ (2014), „King of the Monsters“, ist der fünfunddreißigste Film in der Godzilla-Reihe. -ZU

'Mama', 31. Mai

'Ma'

Anna Chorus

Octavia Spencer, der mit ihrem “; The Help ”; Regisseurin Tate Taylor ist nicht gerade der Inbegriff von Kinotraum, aber wenn man Spencer im ersten Trailer des Films sieht, wie sie ihre süße Rolle in diesem Blumhouse-Horrorfilm spielt, sieht das köstlich aus. Wenn die Einzelgängerin Sue Ann (Spencer) einer Gruppe von Gymnasiasten Alkohol kauft und ihren süßen Keller als Ort zum Feiern und Vermeiden von Alkohol am Steuer anbietet, scheint es zu schön, um wahr zu sein. Und es istDenn die Regeln und die Gastfreundschaft der Frau, die darauf besteht, „Ma“ genannt zu werden, werden zu einer Quelle des obsessiven Terrors für die Teenager, die gute Zeiten haben. CO

'Rocketman', 31. Mai

'Raketenmann'

Johnny Depp toter Mann

Paramount Pictures

John Oliver Hoffman

Auch wenn Elton John von Taron Egerton nur ein Schatten von Rami Maleks Freddie Mercury ist (das heißt, wenn Sie Zahnersatz und Lippensynchronisation für eine Oscar-würdige Leistung halten), ist „Rocketman“ immer noch zehnmal besser als „Bohemian Rhapsody“ ”- die Latte ist einfach so niedrig. Egertons junger Elton hat bereits Interesse geweckt, dank früher Fotos, auf denen er einige der fabelhaftesten Looks von Elton John zeigt, darunter eine provokative Pose mit gespreizten Beinen in Hotpants aus Goldlamé und kürzliche Filmvorführungen in New York und Los Angeles wurde von der Industrie sehr gut aufgenommen. Nachdem das LGBT-Publikum einmal von 'Bohemian Rhapsody' verbrannt wurde, wird es die Seltsamkeit des Films sehr aufmerksam beurteilen und sich nur mit den freudigsten Feierlichkeiten begnügen. Das würde sich der Flipper-Assistent wünschen. - JD

'Dark Phoenix', 7. Juni

'Dark Phoenix'

Fuchs

Es ist höchste Zeit, dass Jean Gray ihren eigenen X-Men-Film bekommt - und dieses Mal haben sie sogar einen natürlichen Rotschopf, der sie spielt. Sophie Turner tauscht in der jüngsten Ergänzung zu dem nicht-MCU-aber-noch-Marvel-Franchise ihren Pelzmantel und den grausamen Wolf gegen eine Supermacht ein, die nicht weniger gefährlich ist als Sansa Starks skrupelloser politischer Verstand. Es ist eine große Herausforderung für den 'Game of Thrones' -Star, einen Blockbuster anzuführen, aber da 'GOT' der Blockbuster des Prestigefernsehens ist, ist sie hier genau richtig. Noch besser ist, dass sie sich mit der regierenden Franchise-Königin Jennifer Lawrence messen wird, die nicht nur eine, sondern zwei mächtige Frauen im Rampenlicht verspricht. Während Jessica Chastain eine noch immer mysteriöse dritte Rolle ausfüllt und der Erfolg von „Captain Marvel“ eine starke Beteiligung von Superhelden voraussetzt, werden die Funken auf jeden Fall fliegen. - JD

Dieser Beitrag wird auf der nächsten Seite fortgesetzt.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser